Die Suche ergab 47 Treffer

von Ahanit
Montag 30. April 2018, 15:24
Forum: Ausbildungsbedingungen & -wege
Thema: Erzieherjob wirklich so schrecklich?
Antworten: 12
Zugriffe: 2772

Re: Erzieherjob wirklich so schrecklich?

Also in Frankfurt und Umgebung hab ich schon öfter was von Kopfgeld gelesen, bei Erziehern wie Altenpflegern wird da tatsächlich Prämie bezahlt damit man da arbeitet und das GEhalt ist auch besser als bei uns auf dem Land.... Berlin hab ich keine Ahnung... Vieleicht hat man da einfach kein Bock mehr...
von Ahanit
Freitag 27. April 2018, 10:35
Forum: Ausbildungsbedingungen & -wege
Thema: Erzieherjob wirklich so schrecklich?
Antworten: 12
Zugriffe: 2772

Re: Erzieherjob wirklich so schrecklich?

Ich glaube es ist sehr davon abhängig wie die Einrichtung in der man arbeitet aufgebaut und organisiert ist. Auch ist es die Frage inwieweit man selbst in der Lage ist sich zu einem Ausgleich zu motivieren. Die Kleinen Stühle und Tische sind Problematisch für den Rücken auch beim Heben von Kindern s...
von Ahanit
Freitag 13. April 2018, 16:08
Forum: Praktika
Thema: Berufspraktikum: Arbeitszeitregeln und Bezahlung?
Antworten: 4
Zugriffe: 1429

Re: Berufspraktikum: Arbeitszeitregeln und Bezahlung?

Also ich hab mal meinen Mann gefragt er vermutet das es mit dem Thema Anerkennungsjahr zusammenhängt. Wegen dem geringeren Gehalt und evtl auch wegen Anspruch auf übergang in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Einen solchen Anspruch hast du nicht. Die Arbeitszeit ist hart, kenn ich aber wenn Notfä...
von Ahanit
Donnerstag 12. April 2018, 07:44
Forum: Praktika
Thema: Berufspraktikum: Arbeitszeitregeln und Bezahlung?
Antworten: 4
Zugriffe: 1429

Re: Berufspraktikum: Arbeitszeitregeln und Bezahlung?

Also mal rein von der Rechtlichen Seite die 24 h Dienste müssen mit ausreichend Freizeitausgleich einhergehen. Zwischen zwei Diensten müssen mindestens 11 Stunden Liegen. WIe sieht es denn mit dem Freizeitausgleich aus bei dir, hast du dafür irgendwo dann auch ein längeres Stück Überstunden frei (Al...
von Ahanit
Freitag 6. April 2018, 08:23
Forum: Schulkinder
Thema: Aktvität im Schülerhort
Antworten: 1
Zugriffe: 2128

Re: Aktvität im Schülerhort

Das hört sich doch schon sehr spannend an, wir haben in irgendeiner Verregneten Ferienbetreuung ein Rätsellauf gemacht. Die kinder bekommen eine Karte mit einem Rätsel. Die Lösung führt sie zum nächsten Ort wo sie dann wieder eine Karte mit einem neuen Rätsel finden müssen. Wäre fürs kennenlernen ei...
von Ahanit
Donnerstag 5. April 2018, 11:53
Forum: Fortbildung / Weiterbildung
Thema: Wo finde ich als Erzieherin Arbeit mit Kindern ab 6 Jahren?
Antworten: 3
Zugriffe: 2392

Re: Wo finde ich als Erzieherin Arbeit mit Kindern ab 6 Jahren?

Also ich bin ja auch in der Jugendhilfe, ja es steht meist sozialarbeiter oder Sozialpädagoge drin, aber in der Regel werden auch Erzieher genommen. Du brauchst beides, um ein rudes Angbot zu machen. Hatte gestern ein Vorstellungsgespräch bei Hephata Diakonie und dort arbeiten Erzieher und SozPäd. F...
von Ahanit
Donnerstag 5. April 2018, 11:47
Forum: Ausbildungsbedingungen & -wege
Thema: Als Nicht-EU-Bürgerin zur Erzieherin
Antworten: 2
Zugriffe: 1079

Re: Als Nicht-EU-Bürgerin zur Erzieherin

Da bräuchte sie erst mal Übersetzung aller Zeugnisse, kann man wenn man die Übersetzung der Zeugnisse hat, bei den entsprechenden Schulen anfragen wegen Anerkennung/Gleichwertigkeit der Vorbildung. Wenn sie schon eine entsprechende abgeschlossene Ausbildung hat, muß man sich mal mit den Hinweisesn d...
von Ahanit
Montag 26. März 2018, 07:08
Forum: Fallbesprechungen
Thema: Grundschulkind 10 Jahre
Antworten: 5
Zugriffe: 1998

Re: Grundschulkind 10 Jahre

Wichtig ist halt das die Beihilfe beatragt udn GEnehmigt ist bevor es zum Vertrag mit dem Nachhilfeträger kommt.
von Ahanit
Freitag 23. März 2018, 19:02
Forum: Planung & Durchführung
Thema: Abschlussprüfung praktisch, Hilfe bei der Planung
Antworten: 2
Zugriffe: 1041

Re: Abschlussprüfung praktisch, Hilfe bei der Planung

Vielleicht verstehe ich deine Aufgabe nicht, aber bei dem Thema seh ich sofort den Weg vor Augen Start, es wird abgestimmt was gekocht wird, dann die verschiedenen Aufgaben besprochen und verteilt. Im Hauptteil erhalten die Jugendlichen die Verantwortung für ihren Part, nur helfen wenn sie das wolle...
von Ahanit
Freitag 23. März 2018, 18:53
Forum: Fallbesprechungen
Thema: Grundschulkind 10 Jahre
Antworten: 5
Zugriffe: 1998

Re: Grundschulkind 10 Jahre

Ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber in den meisten Orten gibt es doch Schülerhilfe oder ähnliche größere Nachhilfe Einrichtungen.
Auf dem Dorf ist es etwas schwieriger. Aber auch da müßte man mit Aushang in der Schule oder im nächsten Rewe was organisieren können. klappt hier zumindest recht gut.
von Ahanit
Dienstag 20. März 2018, 20:19
Forum: Fallbesprechungen
Thema: Grundschulkind 10 Jahre
Antworten: 5
Zugriffe: 1998

Re: Grundschulkind 10 Jahre

Sinnvoll wäre es Deutsch nachhilfe zu beantragen aus dem Bildungs und Teilhabe Budget. Das müsten aber seine Eltern machen. Du könntest aber alle nötigen unterlagen und Formulare besorgen und anbieten sie mit ihnen auszufüllen und den Nachhilfeplatz organisieren wenn die Beihilfe bewilligt ist. Sinn...
von Ahanit
Donnerstag 15. März 2018, 08:49
Forum: Recht & Gesetz
Thema: Anti-Korruptionsrichtlinien, die ErzieherInnen betreffen
Antworten: 1
Zugriffe: 870

Re: Anti-Korruptionsrichtlinien, die ErzieherInnen betreffen

Theoretisch oder Praktisch? Mal davon abgesehen das es diese Vorgabe schon seit Jahren gibt. Aus diesem Grund bekommen die Betreuer im Hort meist selbstgemachtes Geschenkt zu Weihnachten oder so. Ist sowieso schöner bzw. leckerer ;) Theoretisch mag die Vorgabe unsinnig erscheinen, wo kann man denn e...
von Ahanit
Dienstag 13. März 2018, 21:07
Forum: Beobachtung & Dokumentation
Thema: systematisches Beobachten
Antworten: 2
Zugriffe: 1741

Re: systematisches Beobachten

Ich kann dir sagen wie ich ran gehen würde, schriftlich. Hast du dir schon ein Kind ausgesucht? Warum hast du es ausgesucht? Ich habe am.... zwischen.... und.... eine Systematische Beobachtung an Kind X durchgeführt. Das Kind x habe ich aufgrund von Zufallsbeobachtung xyz welche mir auffällig vorkam...
von Ahanit
Montag 12. März 2018, 16:05
Forum: Berufsrelevantes
Thema: Rechte Teilzeitspringer
Antworten: 2
Zugriffe: 1058

Re: Rechte Teilzeitspringer

Wenn sie verlangt, das du in einer bestimmten Zeit Rufbereit zur Verfügung stehst so muß dir die Zeit soweit ich das weiß mit der Hälfte des Normallohns vergütet werden. Immerhin kannst du ja in der Zeit keine Termine legen, oder anderweitige Geldwerte Tätigkeiten annehmen. ANdererseits wenn du real...
von Ahanit
Freitag 2. März 2018, 10:49
Forum: Ausbildungsbedingungen & -wege
Thema: Aufnahmeprüfung/ Gespräch steht kurz bevor...
Antworten: 3
Zugriffe: 1297

Re: Aufnahmeprüfung/ Gespräch steht kurz bevor...

Da hier scheinbar niemand an der ARS in Limburg war, mal eine Info über das Gespräch für eventuelle Neuankommlinge die es interessiert: Man bekommt ein Fallbeispiel, Familiensituation mit Helfer mit einigen Frage. Man hat dann ca 10-15 Minuten vorbereitungszeit DAnn kommt es zum Gespräch, erst ein w...

Zur erweiterten Suche