Die Suche ergab 335 Treffer

von Engelglück
Samstag 11. Juli 2020, 19:38
Forum: Plauderecke
Thema: Abschied im Kindergarten
Antworten: 1
Zugriffe: 150

Re: Abschied im Kindergarten

Hallo, auch mir fiel und fällt der Abschied von den Kindern schwer und ja,ich war/bin zum Teil sehr traurig. Ich mache mir jedes mal bewusst,das es Kinder auf Zeit sind,aber ehrlich gesagt,hilft es mir nur bedingt. Genieße die gemeinsame Zeit und versuche Dich schon jetzt innerlich ein wenig zu vera...
von Engelglück
Montag 15. Juni 2020, 08:57
Forum: Bewegungserziehung/ Psychomotorik
Thema: Hindernisturnen mit Babys
Antworten: 4
Zugriffe: 2536

Re: Hindernisturnen mit Babys

Hallo,
dieses Angebot ist 7 Jahre her,leider gab es keinen Bericht darüber,wie erfolgreich diese Aktion durchgeführt wurde.
LG Engelglück
von Engelglück
Freitag 12. Juni 2020, 08:17
Forum: Qualitätsmanagement
Thema: Müssen Erzieher selbst Masken basteln?
Antworten: 4
Zugriffe: 265

Re: Müssen Erzieher selbst Masken basteln?

Hallo,mein Arbeitgeber hat uns reichlichst versorgt,von einfachen Stoffmasken,bis diese " Playmobil"masken, Eltern haben genäht und eine Schneiderei gespendet. Bei uns würde keiner auf die Idee kommen,das wir es selber machen sollen -------- meine Leitung setzt sich da sehr konsequent für die Mitarb...
von Engelglück
Donnerstag 11. Juni 2020, 15:16
Forum: Recht & Gesetz
Thema: Darf eine Erzieherin allein in der Notgruppe sein?
Antworten: 5
Zugriffe: 318

Re: Darf eine Erzieherin allein in der Notgruppe sein?

Hallo, bei uns ist es so,das in der Krippe kein Mundschutz getragen wird,da die kleinen das ganze Gesicht sehen sollen. Mimik ung Gestik ist wichtig,im Elebereich darf die Erzieherin selber darüber entscheiden. Die Elekinder kommen sehr gut zurecht mit dieser Maßnahme. Es wird ständig desinfiziert u...
von Engelglück
Donnerstag 11. Juni 2020, 09:05
Forum: Recht & Gesetz
Thema: Darf eine Erzieherin allein in der Notgruppe sein?
Antworten: 5
Zugriffe: 318

Re: Darf eine Erzieherin allein in der Notgruppe sein?

Guten Morgen,
es kommt ja auch ein wenig auf die Gruppengröße an. 3 - 5 kinder wären für mich okay,aber danach nicht mehr.
LG Engelglück
von Engelglück
Samstag 30. Mai 2020, 23:09
Forum: Willkommen
Thema: Moin aus dem schönen Niedersachsen
Antworten: 1
Zugriffe: 213

Re: Moin aus dem schönen Niedersachsen

Hallo und herzlich willkommen.
von Engelglück
Samstag 30. Mai 2020, 23:08
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Selbstbewusstsein bei Kindern fördern
Antworten: 8
Zugriffe: 409

Re: Selbstbewusstsein bei Kindern fördern

Hallo, wir Erwachsene versuchen ganz oft,Kinder in eine bestimmte Richtung zu drängen,da wir meinen,alles besser zu wissen. Du musst es so machen,probiere es mal so, wenn Du es so machst,kann es nicht klappen ..... Ich habe Dir doch gleich gesagt,das es so nicht gehen wird .... Wie soll sich da ein ...
von Engelglück
Samstag 30. Mai 2020, 22:56
Forum: Bewerbung
Thema: Wie aussagekräftig sind Zeugnisse von ErzieherInnen?
Antworten: 3
Zugriffe: 343

Re: Wie aussagekräftig sind Zeugnisse von ErzieherInnen?

Hallo,
es gibt ja eine Zeugnissprache,aber sie wird vielleicht nicht immer angewendet.
Mich hat dieser schreckliche Vorfall sehr betroffen gemacht.
LG Engelglück
von Engelglück
Freitag 29. Mai 2020, 23:15
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Selbstbewusstsein bei Kindern fördern
Antworten: 8
Zugriffe: 409

Re: Selbstbewusstsein bei Kindern fördern

Hallo, ja in unserem Beruf wird oft dazu geneigt,die Kinder zu beschäftigen,oder etwas produktives vorzu zeigen,damit die Eltern glücklich sind. Dem Kind einen Leerlauf zu zustehen,heißt auch,zu akzeptieren,das im Moment kein Interesse vorhanden ist. Es will vielleicht träumen,oder einfach nur entsp...
von Engelglück
Freitag 29. Mai 2020, 23:05
Forum: Querdenken nach Feierabend
Thema: Brauchen Kinder Urlaub vom Kindergarten?
Antworten: 19
Zugriffe: 4891

Re: Brauchen Kinder Urlaub vom Kindergarten?

Hallo,
zum Teil berichten Kinder,das ihre Eltern ganz viel mit ihnen gespielt haben,aber eben auch genau das Gegenteil. Mama sagt immer:" sei doch endlich mal leise,ich bin genervt."

LG Engelglück
von Engelglück
Donnerstag 28. Mai 2020, 18:23
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Selbstbewusstsein bei Kindern fördern
Antworten: 8
Zugriffe: 409

Re: Selbstbewusstsein bei Kindern fördern

Hallo, um das Selbstbewußtsein zu stärken,sollte das Kind sich ausprobieren dürfen. Nicht sofort, bei jedem kleinen Problem,sofort eine Hilfestellung bekommen. Kleinste Erfolge loben,aber nicht die selbstverständlichen Sachen loben. Die Meinung des Kindes akzeptieren,seine Meinung zu Themen erfragen...
von Engelglück
Samstag 23. Mai 2020, 13:43
Forum: Qualitätsmanagement
Thema: Schöner Schein! - Muss das sein?
Antworten: 273
Zugriffe: 94984

Re: Schöner Schein! - Muss das sein?

Hallo, ich habe auch Briefe an "meine" Kita Kinder geschrieben,aber dadurch wurden die Kinder auch nicht früher wieder aufgenommen,es ist und bleibt eine Notbetreuung. Ich habe im letzten und im vor letzten Jahr Osterhasen aus Wolle für die Kinder gefertigt,die Kinder haben sich sehr gefreut und zwe...
von Engelglück
Freitag 22. Mai 2020, 18:04
Forum: Recht & Gesetz
Thema: Konsequenz für Eltern
Antworten: 2
Zugriffe: 201

Re: Konsequenz für Eltern

Hallo,wir hatten eine Mutter,die immer gegen eine Erzieherin hetzte und versuchte andere Eltern mit hinein zu ziehen. Gespräche brachten nichts und im Enddefekt wurde der Vertrag gekündigt. LG Engelglück
von Engelglück
Samstag 16. Mai 2020, 08:49
Forum: Plauderecke
Thema: Freundschaft zwischen Erzieherin und Mutter eines Kindes?
Antworten: 9
Zugriffe: 907

Re: Freundschaft zwischen Erzieherin und Mutter eines Kindes?

Hallo,
ja Du darfst privat machen,was Du möchtest,aber Du hinter gehst Deine Leitung und Deine Kollegen. Du musst selber wissen,was Du riskieren möchtest,aber Du bist nun einmal nicht so offen und Du arbeitest im Team.
Ich habe alles zu diesem Thema gesagt --handeln musst Du alleine.
LG Engelglück
von Engelglück
Montag 11. Mai 2020, 19:10
Forum: Plauderecke
Thema: Freundschaft zwischen Erzieherin und Mutter eines Kindes?
Antworten: 9
Zugriffe: 907

Re: Freundschaft zwischen Erzieherin und Mutter eines Kindes?

Hallo, ich würde Dir zu einem offenen und ehrlichen Umgang mit Deinen Kollegen raten. Stelle Dir einmal vor,das es durch einen dummen Zufall heraus kommt und Deine Kollegen wissen nichts von eurer Freundsxchaft. Das Du das Kind genauso,wie alle anderen behandelst,glaube ich nicht so ganz,denn gerade...

Zur erweiterten Suche