Die Suche ergab 10 Treffer

von Matariki
Samstag 15. Oktober 2011, 23:25
Forum: Gesundheits- und Ernährungserziehung
Thema: Krankheiten
Antworten: 5
Zugriffe: 5866

Re: Krankheiten

Hallo Judith, habe heute mit meiner Mutter gesprochen und sie hat mir erzaehlt, dass sie mit der Gesichtsrose (Guertelrose im Gesicht) 5 Wochen krankgeschrieben war . Sie meinte noch, dass es wohl die ersten 8-10 Tage ansteckend sein soll und danach braucht es mindestens 2 Wochen bis die Schmerzen u...
von Matariki
Freitag 14. Oktober 2011, 21:39
Forum: Gesundheits- und Ernährungserziehung
Thema: Krankheiten
Antworten: 5
Zugriffe: 5866

Re: Krankheiten

Hallo Judith, ich hatte mit 16 Jahren mal ne Guertelrose am Oberschenkel . Das war sehr schmerzhaft wenn der Bereich beruehrt wurde . Ich konnte nicht mal eine Hose tragen, da selbst die Kleidung Schmerzen ausgeloest hat. Bin dann ich glaube so ca. 2 Wochen nur mit kurzem Rock und Overknees rumgelau...
von Matariki
Montag 19. September 2011, 21:19
Forum: Recht & Gesetz
Thema: Besetzung der u3 Gruppe
Antworten: 5
Zugriffe: 3525

Re: Besetzung der u3 Gruppe

Hallo,
ich habe den oben genannten Link gefunden. Also hier kommst du zu den Personalstandards der Laender. Daraus ergibt sich fuer Hessen ein Erzieherschluessel in der Krippe von 2 zu 10 bei 1-3jaehrigen.

Hoffe das hilft dir weiter.

LG, Matariki
von Matariki
Sonntag 18. September 2011, 12:54
Forum: Recht & Gesetz
Thema: Besetzung der u3 Gruppe
Antworten: 5
Zugriffe: 3525

Re: Besetzung der u3 Gruppe

Das haengt von dem Bundesland ab, in dem sich deine Einrichtung befindet. Da gibt es naemlich von Bundesland zu Bundesland teilweise grosse Unterschiede. Ich bin der Meinung da gab es hier irgendwo schonmal einen Link, kann ihn aber gerade nicht finden. Falls ich ihn doch noch finde poste ich ihn hi...
von Matariki
Donnerstag 18. August 2011, 19:45
Forum: Fachliteratur
Thema: Fachliteratur für Kinder unter drei...
Antworten: 2
Zugriffe: 3509

Re: Fachliteratur für Kinder unter drei...

Hallo Pattemakka,

ich kann die Fachzeitschrift "Kleinstkinder" sehr empfehlen. Hier ist ein Link auf deren Internetseite da kannst du auch ein Probe-Abo bestellen.

LG Matariki
von Matariki
Freitag 15. Juli 2011, 22:01
Forum: Links für ErzieherInnen
Thema: Rund um Reggio
Antworten: 6
Zugriffe: 4974

Re: Rund um Reggio

Wer sich nicht davor scheut Seiten auf englisch zu lesen dem kann ich die australische (REAIE) und neuseelaendische (REANZ) Reggio-Vereinigungen empfehlen.
von Matariki
Freitag 15. Juli 2011, 21:48
Forum: Audio/ Video/etc. für ErzieherInnen
Thema: Babies the movie
Antworten: 2
Zugriffe: 4602

Babies the movie

Hallo alle zusammen,

ich kann jedem die Doku Babies empfehlen.
Diese Doku zeigt das erste Lebensjahr von 4 Kinder, die in unterschiedlichen Laendern und Kulturen aufwachsen.

LG Matariki
von Matariki
Donnerstag 14. Juli 2011, 12:23
Forum: Naturwissenschaftliche und technische Bildung
Thema: Werken im Kindergarten
Antworten: 4
Zugriffe: 5613

Re: Werken im Kindergarten

Oh, ein tolles Thema, ich liebe es Kinder mit Holz arbeiten zu lassen. Habe in Neuseeland auch eine Fortbildung zum Thema gemacht. Super ist auch immer Kleber (Holzleim) mit anzubieten und Coreflute (sorry weiss gar nicht wie das auf deutsch heisst). Und evtl. auch Collage-Stuff, also Korken, Kronko...
von Matariki
Donnerstag 14. Juli 2011, 12:01
Forum: Beobachtung & Dokumentation
Thema: Lerngeschichte als neues Beobachtungsinstrument in der Kita
Antworten: 16
Zugriffe: 9527

Re: Lerngeschichte als neues Beobachtungsinstrument in der K

Hallo zusammen, diese Beitraege sind ja schon alle ueber ein Jahr her. Wie sieht es denn in euren Einrichtungen heute aus? Gibt es mittlerweile mehr Einrichtungen, die mit Bildungs- und Lerngeschichten arbeiten? Ich habe ueber 3 Jahre als Erzieherin in Neuseeland gearbeitet und konnte daher viel Erf...
von Matariki
Donnerstag 14. Juli 2011, 11:05
Forum: Ästhetische Bildung: Kunst, Musik, Tanz
Thema: plastisches Gestalten
Antworten: 2
Zugriffe: 1254

Re: plastisches Gestalten

Hallo Janny, deine Frage ist zwar schon etwas her aber vielleicht hilft es dir ja trotzdem noch. Meine Kinder arbeiten sehr gerne mit Ton, ich lasse ihnen immer offen, was sie gestalten wollen, gebe ihnen nur manchmal auch Anreize durch Fotos oder z. B. Blumen und Blaetter oder Plastikdinos, die ich...

Zur erweiterten Suche