Sätze, die ein "Hä?" verdienen

amaria
Stammgast
Beiträge: 7508
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Sätze, die ein "Hä?" verdienen

Beitrag von amaria » Mittwoch 26. Juli 2017, 22:34

"Die Knappschaft und wir freuen uns riesig auf die kommenden Wochen! Auch Freudibold ist ganz aus dem Häuschen, weil er nun endlich auf Meilenstein Nr. 2 hüpfen darf"
Diese Sätze fanden sich auf Facebook, am 6.7.2017 der Seite von Papilio.
Wie kann sich eine Institution freuen? - Ich verstehe es nicht. Aber wenn Erwachsene es nötig haben, vor anderen eine geschnitzte Marionette zu vermenschlichen, dann nimmt man es auch mit denGefühlen der Angestellten der Knappschaft nicht so genau.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7508
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Sätze, die ein "Hä?" verdienen

Beitrag von amaria » Freitag 28. Juli 2017, 08:35

"Kita-Rekord geknackt, aber noch lange nicht am Ziel"

https://www.saarbruecker-zeitung.de/pol ... id-2486693

Welch eine Überschrift! - Als ob es darum ginge, im Wettbewerb möglichst viele Kinder, Kleinkinder und Babys in die Institutionen zu bekommen.

Und "Schleswig-Holstein hat seinen Spitzenplatz bei der Betreuung von Kleinkindern (U3) ausgebaut." klingt unter der Üerschrift "Norden hat höchste Zuwachsrate bei U3" auch nicht gerade so, als ob es um einen Wettbewerb um die Qualität ginge. http://www.kn-online.de/News/Aktuelle-N ... ijaehrigen
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7508
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Sätze, die ein "Hä?" verdienen

Beitrag von amaria » Montag 31. Juli 2017, 21:20

Erziehermangel in Mecklenburg-Vorpommern

"Im Juli wurde deshalb ein neues Kita-Gesetz im Galopp durch die Landtagsausschüsse getrieben, um die Erzieherausbildung um eine dreijährige Ausbildung zu erweitern." – Quelle: https://www.svz.de/17449226 ©2017
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7508
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Sätze, die ein "Hä?" verdienen

Beitrag von amaria » Freitag 4. August 2017, 11:07

Stimmt das? Muss der Staat schon die Bildung von Babys fördern, die gestillt werden?

"Bildung fängt nicht in der 1. Klasse an, sondern beginnt mit der Geburt und muss ständig vom Staat gefördert werden."
http://www.sz-online.de/nachrichten/bes ... 63007.html

Weiß jemand, wie es dem in den Bautzener Vorstau gefallenen Mädchen geht?
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7508
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Sätze, die ein "Hä?" verdienen

Beitrag von amaria » Dienstag 8. August 2017, 11:46

"Kinder können nur noch über Überbelegungen untergebracht werden, das Gesetz erlaubt einen zehn Prozent Korridor, um den Einrichtungen die eigentlich festgelegte Kinderanzahl zeitweise überschreiten dürfen." – Quelle: http://www.ksta.de/28128796 ©2017

Und was sagen die so genannten Kinderschutzverbände dazu?
Warum lassen sich Erzieher als Fachkräfte darauf ein?
Warum klagen Eltern nicht dagegen?
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7508
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Sätze, die ein "Hä?" verdienen

Beitrag von amaria » Mittwoch 9. August 2017, 08:22

Selbstverständlich ist es ärgerlich, wenn eine Kindertagesstätte aufgrund von diversen Mängeln noch keine Betriebserlaubnis erhalten kann und deshalb nicht wie geplant eröffnet wird. Aber muss deshalb gleich von einem "Super-Gau" die Rede sein?

Geschäftsführer Han-Georg Schütz laut Presse: "Das ist der Super-Gau. Für die Eltern und uns."
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/due ... -1.7000641

Immerhin wurde nicht behauptet, es handele sich um einen "Super-Gau" für die Kinder.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7508
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Sätze, die ein "Hä?" verdienen

Beitrag von amaria » Montag 14. August 2017, 23:55

„Die Kinder nennen das Gebäude aber gar nicht Container, sondern ,kleinen Kindergarten’“, sagt die Kita-Leiterin Nicole Binder, der sehr daran gelegen war, den Begriff Container-Kinder zu umgehen.
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... 0fe41.html

Warum war der Kindergartenleiterin sehr daran gelegen, dass die Kinder nicht Container zum Container gesagt haben?
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Sprachliche Bildung / Kommunikation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast