Fachunwörter

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

Was es nicht alles gibt!

Einen Heldenrat http://www.heldenrat.org/ und "HeldenberaterInnen"

:unschuldig: :zunge2: :zunge:
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Johanna2
Schriftsteller
Beiträge: 838
Registriert: Montag 1. April 2013, 14:43

Re: Fachunwörter

Beitrag von Johanna2 »

Richtlinienkompetenz!

:biggrin:

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

"Emotionsmanagement"

:200p: :lach: :schnief: :c0301: :c085:

Wenn also jemand sich gerade ein bisschen besinnt, kann er sagen "Ich bin ins Management gegangen".



Gibt es eigentlich etwas, was in unserem Bildungssystem nicht gemanagt werden kann?
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Johanna2
Schriftsteller
Beiträge: 838
Registriert: Montag 1. April 2013, 14:43

Re: Fachunwörter

Beitrag von Johanna2 »

Feinfühligkeitstraining

:lach: :lach: :lach:

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

Der Begriff "Feinfühligkeitstraining" wird mittlerweile tatsächlich schon öfter genannt.

"Betreuungsloch" könnte allmählich auch bekannter werden: https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 8fff6.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

Schon mal was vom "qualifizierten Schoß" gehört?

"Der Tagesmütterbereich soll zum einen die Randzeiten mit abdecken. Aber natürlich ist es auch, wenn alle Kinder da sind, sehr schön, wenn wir eine weitere Person haben. Ich nenne es immer einen qualifizierten Schoß."
https://www.br.de/nachrichten/der-jubel ... n-100.html

Im Artikel wird nicht erwhnt, wie skandalös schlecht Tagespflegende bezahlt werden. Für viele könnte es eine Verbesserung ihrer finanziellen Lage mit sich bringen, wenn sie in einer Krippe oder Kita den gesetzlichen Mindestlohn bekommen würden.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

Was ist ein "Kita-Spitzengespräch"?

a) Bla-bla vom Feinsten
b) Ein Teamgespräch von Erzieherinnen in Spitzenkleidern
c) Reden über die Probleme in Kitas mit oder ohne Aussicht darauf, dass sich etwas zum Besseren ändert

Zur Info: https://www.rtl.de/cms/senatorin-scheer ... 70516.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

„Wenn das Wetter schön ist, verlegen wir unsere Bildungsräume einfach ins Freie“, betont Kita-Leiterin Melanie Börner. Zusammen mit ihren Kollegen fordert sie die Kinder zum freien Spiel auf.
https://rp-online.de/nrw/staedte/kamp-l ... d-23785927

Warum reden Erzieherinnen seit einigen Jahren so gern von "Bildungsräumen"? In unseren Fachzeitschriften kommt der Begriff "Bildungsraum" vermutlich öfter vor als "Garten".
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

"Kinder in ganz Deutschland gehen am "Tag der kleinen Forscher" auf Entdeckungs- und Forschungsreise", heißt es im verlinkten Artikel und es ist von einem "Mitmachtag" die Rede. Und von einer "Forschungsreise". https://www.usinger-anzeiger.de/lokales ... e_19024109#

Wann gibt es eigentlich den ersten Bildungsurlaub für Kinder? Oder gibt es ihn schon?
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

amaria hat geschrieben:
Montag 25. Juni 2012, 23:01
Den Delfin 4 finde ich schon mal abschaffungswürdig.

Als Fachunwort stelle ich ein "Luftbuchungen"

http://sankt-emmeram.de.dedi1822.your-s ... eption.pdf
Auf Seite 10 des Konzeptes der Kita von Sankt Emmeran steht: "Die Eltern legen sich langfristig mit konkreten Buchungszeiten (nach Möglichkeit für ein Jahr) fest. Diese müssen eingehalten werden, da Luftbuchungen gesetzlich nicht erlaubt sind."

Keine sehr kinderfreundliche Regelung...

Gibt es nach PädQuis eigentlich Sternchen oder Punkte, wenn ein Kindergarten Luftbuchungen zulässt? Manche Eltern wollen nämlich tatsächlich ihr Kind gern so oft wie möglich früh abholen. Oder kann der Kindergarten Sanktionen verhängen, wenn Eltern zu lange schlafen und immer wieder ihr Kind zu spät bringen?

:unschuldig:

amaria
Der Begriff "Luftbuchungen" wird weiterhin verwendet. https://www.sueddeutsche.de/muenchen/pr ... -1.3330610

Für die Gesamtgruppe ist es vermutlich vorteilhaft, wenn etliche Kinder früher abgeholt werden. So haben die Erzieherinnen bessere Möglichkeiten individuell auf einzelne Kinder einzugehen.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

Wow! In die Schule nehmen Kinder zwar nicht mehr ihr Schmusetuch mit, aber dafür könnten dort "Konzentrationskissen" zum Auflegen auf die Schulter über der nicht schreibenden Hand aufgelegt werden. "Koki gibt dem Kind Sicherheit und wirkt wie eine wärmende Hand." Erfolgreiches Lernen soll mit Koki verbessert werden. https://www.genau-lernhefte.de/epages/6 ... ories/Koki https://www.genau-lernhefte.de/WebRoot/ ... kissen.pdf

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesen Kissen gemacht? Helfen sie im Einzelfall? Ergotherapeuten sollen sie auch einsetzen. Und für Lehrer wird der Unterricht doch gleich viel fröhlicher, wenn etliche Schüler ihre bunten Kokis auf den Schultern liegen haben.

Koki könnte sozusagen zum Nerzkragen des sich konzentriert bildenden Kindes werden.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

Wer bekommt den "Eltern-Sonderpreis"?
https://www.presseportal.de/pm/114440/4239404

:unschuldig:

Wer hätte denn möglicherweise einen "Eltern-Sonderpreis" verdient?

- Eltern, die zu jedem Elternabend kommen?
- oder Eltern, die sich gar in den Elternrat wählen lassen?
- diejenigen, die ihre Kinder grundsätzlich nicht krank in den Kindergarten bringen?
- Eltern, die mindestens drei, vier, fünf, sechs oder sieben Kinder haben?
- Eltern, die ganz dolle daran glauben, dass Kinder in Krippen und Kitas eine Art Premium-Bildung erhalten würden...

Wer mehr wissen will, muss den verlinkten Artikel lesen.

Freundliche Grüße

amaria
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

"Wassergewöhnungskurse"
https://www.rtl.de/cms/rund-570-kita-ki ... 20822.html

Leider sind die Eintrittspreise für Schwimmbäder vielen Eltern zu hoch. Reine Schwimmhallen sind selten - und in den teuren Spaßbädern lernen etliche Kinder nur, wie sie von der Rutsce zum Beckenrand gelangen können.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 8674
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Fachunwörter

Beitrag von amaria »

Seit wann gibt es das "KiBaZ", das Kinderbewegungsabzeichen?
https://www.waz.de/staedte/velbert/250- ... 65141.html

Urkunden und Medaillen fürs Mitmachen - und es gibt immer noch keinen Trend, die Annahme der Belobigungen zu verweigern oder sie später, nachdem sich das Kind vielleicht doch gefreut hat, wieder zurückzugeben.

Feng Shui der Bildung...
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Sprachliche Bildung / Kommunikation“