Müssen Kinder sich beim Spaziergang die Hände geben ?

Antworten
Stille_Weide_22
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 26. November 2019, 16:01

Müssen Kinder sich beim Spaziergang die Hände geben ?

Beitrag von Stille_Weide_22 »

Hallo,
Mich würde mal interessieren, wie ihr das so handhabt.
Ich arbeite in der Krippe und wir sind viel draußen unterwegs.
Meine Kollegin beharrt darauf, dass die Kinder sich die Hand geben müssen, wenn wir auf dem Fußweg laufen, also an einer Straße entlang. Oder sie müssen sich am Bollerwagen festhalten.
Ich bin damit nicht ganz glücklich. Wir haben 2 Jungs, beide knapp über 2, die anderen Kindern nicht gern die Hand geben bzw. sich auch nicht am Bollerwagen festhalten möchten.
Wir haben sie jetzt ab und zu mal alleine laufen lassen, was sehr gut klappt. Sie bleiben bei der Gruppe und laufen auch nicht auf die Straße.
Aber für meine Kollegin ist das ein Unding. Das wäre ein Sicherheitsrisiko und wenn wir das mit 2 Kindern anfangen, dann will sich am Ende niemand mehr die Hand geben.
Wie denkt ihr darüber?
Danke schonmal im voraus

Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 795
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Zwischen den Welten
Kontaktdaten:

Re: Müssen Kinder sich beim Spaziergang die Hände geben ?

Beitrag von Basti85 »

Also wer hier ein Thema hat ist ja klar, deine Kollegin hat Angst Verantwortung abzugeben. Ich habe die Kleinen immer in den großen Wagen gepackt und die Großen sind vorneweg gegangen, mit meiner Kollegin und einer oder einem Praktikanten (BP, SozAssi)

klapppt ganz gut, ans sonsten kannst du deiner Kollegin ja vorschlagen, in England gibt es Leinen für die Kleinen, damit keiner Abhaut.


Aber rede doch mal mit Ihr, ihr beide seit auf Augenhöhe und könnt im Kleinteam das ausdiskutieren.

Antworten

Zurück zu „Bewegungserziehung/ Psychomotorik“