Bewegungsangebot Thema vom korn zum Brot

Antworten
sun583
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2019, 19:11

Bewegungsangebot Thema vom korn zum Brot

Beitrag von sun583 »

Hallo ihr Lieben;

wir haben demächst das Projekt vom Korn zum Brot.

ich würde gerne eine bewegungseinheit mit den kids im Alter von 3 - 6 machen.

stehe aber total auf dem Schlauch.

Hat einer eine idee vo euch.

amaria
Stammgast
Beiträge: 8835
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Bewegungsangebot Thema vom korn zum Brot

Beitrag von amaria »

Hallo!

Warum willst du zu dem genannten Thema ein Bewegungsangebot planen? Backen wäre ja wohl passender. Es gibt zwar diverse Spiele, die man im weitesten Sinne auch als bewegungsfördernd ansehen kann, aber mir fallen leider nur solche ein, die ich derart peinlich finde, dass ich sie niemals empfehlen würde.

Damit andere besser auf dein Anliegen eingehen können, wäre es gut, wenn du uns mitteilen würdest, wie alt die Kinder sind, an die sich dein Angebot richten soll, wie alt sie sind und wie gewährleistet werden soll, dass die Kinder nicht nur animiert werden, sondern die Freiheiten haben, ohne die ein eigenständiges Lernen eine Farce wäre.

Freundliche Grüße

amaria
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

sun583
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 6. Oktober 2019, 19:11

Re: Bewegungsangebot Thema vom korn zum Brot

Beitrag von sun583 »

Hallo. Danke dir für die Antwort. Ich dachte auch eher ans backen. Die Kinder sind 3 - 6 Jahre alt.

Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 807
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Zwischen den Welten
Kontaktdaten:

Re: Bewegungsangebot Thema vom korn zum Brot

Beitrag von Basti85 »

Backen bietet sich an, vllt auch ein Besuch beim Bäcker und auf Spurensuche gehen.
Woher kommt das Brot?
Wie entsteht es??
Was gibt es für Sorten?
Schmeckt jedes Brot gleich?

Und wenn es eine KiTa ist die sich am Jahreskreis orientiert, hat man ja auch zum Brot einen religiösen Aspekt.

Antworten

Zurück zu „Bewegungserziehung/ Psychomotorik“