Angebot für Kinder mit behinderung

Antworten
Benutzeravatar
Jannis
Beiträge: 5
Registriert: Montag 14. September 2009, 09:40

Angebot für Kinder mit behinderung

Beitrag von Jannis » Dienstag 15. September 2009, 14:24

Nach den Herbstferien ist unser erstes Praktikum
Ich werde es in einer Schule mit geistig behinderten Kinder absolvieren
Wenn der Lehrerbesuch vor der Tür steht müssen wir auch ein Angebot oder Freispiel zeigen
Ich zerbreche mir jetzt schon den Kopf darüber was es da für Möglichkeiten gibt, was man tun kann??
Die Kinder mit denen ich arbeite sind zwischen 6-10 Jahren
Falls ihr Ideen oder Anregungen habt würe mich das echt interessieren
LG: Jannis

Dimitra
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 19. August 2010, 22:26

Re: Angebot für Kinder mit behinderung

Beitrag von Dimitra » Montag 21. März 2011, 20:00

hallo :winke:

Ich hoffe ich poste es hier richtig aber ich hab eine Frage und dachte ihr könnt mir weiterhelfen smile2

Ich werde wahrscheinlich auf ein sehbehindertes Kind aufpassen (babysitten) das Kind kann nur 10% sehen.

Meine Frage ist jetzt könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, wie ich damit umgehen soll und was ich mit ihm machen kann????

Das Kind ist 9 Jahre alt und ist sehr selbstständig. Mein Papa fährt solche Kinder zu schule und er hat regelmäßig Kontakt mit den Familien und mit den Kindern (daher weiß ich es).

Ich bin selber in der Erzieherausbildung (Unterstufe) hab aber noch nie mit "solchen" Kindern gearbeitet möchte aber so gerne auf dieses Kind aufpassen.

Wäre sehr nett, wenn ihr mir weiterhelfen würdet, smile2

Danke im Vorraus

Dimitra :kappe:
"In Life Go Straight und Turn Right"

"Being Human"

Antworten

Zurück zu „Integrative Arbeit“