Bauraum

Punkte die in keine andere Kategorie passen :)
Antworten
EliErdbeere
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 13. November 2016, 21:10

Bauraum

Beitrag von EliErdbeere » Sonntag 20. November 2016, 22:45

Hey ihr da draußen,
Ich arbeite als Erzieherin im Anerkennungsjahr in einer Einrichtung mit offenem Konzept und bin jetzt für einen Monat im Bauraum eingesetzt.
Wisst ihr passende/gezielte Angebote für diesen Raum, die gut bei Kindern ankommen und sie im konstruieren fördern ?
LG :winke:

Huba
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 4. November 2015, 18:27

Re: Bauraum

Beitrag von Huba » Dienstag 7. März 2017, 20:36

Holzbausteine, Lego, Magnete ... oder eine Murmelbahn aus Papprollen bauen... zB.

Lenina
Schriftsteller
Beiträge: 1215
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 15:16

Re: Bauraum

Beitrag von Lenina » Dienstag 7. März 2017, 23:30

Ich habe mal über länger Zeit die Essenskartons gesammelt (waren dadurch alle gleich groß, etwas DinA4 und 15cm hoch) und dann das komplette Spielmaterial weggeräumt und nur noch die Kartons, Decken, Pappröhren etc. zum Spiel gegeben.Das war super. Die Kinder haben Hütten gebaut, Tankstellen, Supermarkt usw.
Gleichzeitig haben sie noch Statik und Planung kennen glernt (wie groß muss das Haus sein, damit 4 Kinder rein passen und wie krieg ich es hin, dass es nicht sofort umfällt.

Das ganze hat bestimmt 2 Wochen gedauert bis die ersten Kartons kaputt gingen. Dann habe ich diese nach und nach aussortiert und im gleichen Zug das alte Spielmaterial wieder hinein gegeben. und sie haben direkt anders damti gebaut.


Was ich auch noch ganz gut fand: Ich habe das gesamte Legomaterial in ein umgedrehtes Podest geschüttet. Die Kinder saßen drumrum und konnten alle gut ran.

Eine Zeitlang standen Flugeuge joch im Kurs. ISie haben sie ganz einfach aus drei Langen legosteinen gebaut. Dann habe ich mit ihnen Bücher über Flugzeuge angeschaut und auch Bilder aufgehangen. Wir haben gemeinsam versucht, nachzubauen und nach und nach entsantden immer komplexere Bauten.
Sorry für knappe Antworten, tablet und Baby machen das Schreiben nichg leicht :kappe:

Antworten

Zurück zu „Ideen für die tägliche Arbeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste