bekomme ich BAföG??

Rund um die Themen Bafög, Harz IV, Versicherung, etc.
Antworten
29donal11
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2014, 16:30

bekomme ich BAföG??

Beitrag von 29donal11 » Montag 14. April 2014, 16:09

Hallo ihr Lieben,
ich bin gerade dabei meinen BAföG-Antrag auszufüllen. Ich beginne im September meine 2. Ausbildung zur Erzieherin und bin 20 Jahre alt.
Meine Eltern können mich nicht viel unterstützen, da mein Vater Frührentner ist und meine Mutter ca. 800 Euro im Monat verdient.
Frage: Habe ich Chancen auf ein BAföG?

LG Antonia

29donal11
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2014, 16:30

Re: bekomme ich BAföG??

Beitrag von 29donal11 » Montag 14. April 2014, 16:21

ach ja und ich habe vorher Verwaltungsfachangestellte gelernt und und mache das sozialpädagogische Seminar und danach die dreijährige Erziehrausbildung!

ferdinandel
Leseratte
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 16:19

Re: bekomme ich BAföG??

Beitrag von ferdinandel » Montag 14. April 2014, 19:51

dass bafög orientiert sich amgehalt deiner eltern. da wird vorher immer abgeklopft, wer kann noch bezahlen?

also du bist 20 jahre
wie ist die wohnsituation bei eltern ?
wo ist die schule
einkommen der eltern
kindergeld
wohngeld der eltern
dein einkommen


wenn das alles abgeklopft ist wird der bedarf festgestellt.

29donal11
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2014, 16:30

Re: bekomme ich BAföG??

Beitrag von 29donal11 » Mittwoch 23. April 2014, 08:27

Meine Eltern sind verheiratet und meine Schule ist nicht weit weg. Ich muss jedoch Schulgeld 100 Euro im Monat zahlen und bekomme 400 Euro Praktikumsentlohnung.

ferdinandel
Leseratte
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 16:19

Re: bekomme ich BAföG??

Beitrag von ferdinandel » Mittwoch 23. April 2014, 11:05

dann kannst du bafög vergessen.

1993NL
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 27. Mai 2014, 20:12

Re: bekomme ich BAföG??

Beitrag von 1993NL » Dienstag 27. Mai 2014, 20:17

Hey,
dieser ganze Bafög-Mist ist echt das allerletzte. Ich muss ebenfalls 100 Euro zahlen für eine völlig heruntergekommene Schule, muss jeden Tag dort hin fahren mit dem Auto, bekomme absolut keine Vergütung und meine Eltern verdienen auch nicht das gelbe vom Ei. Trotzdem ist die Bafögstelle der Meinung, dass meine Eltern zu viel verdienen und ich somit nicht einen Euro Bafög bekomme.
Echt traurig, dass man wegen des Geldes nicht den Job sorgenfrei ausüben kann den man sich wünscht. DANKE VATER STAAT!!

ferdinandel
Leseratte
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 16:19

Re: bekomme ich BAföG??

Beitrag von ferdinandel » Dienstag 27. Mai 2014, 20:50

wie ich schon schrieb.........
ich kann deinen frust verstehen, aber ich denke man kann nicht dem staat für alles und jedes die schuld geben. denn der staat sind wir alle!!!!!!!!!!!!!!!!! Du hast ja schon eine Ausbildung wenn ich dass richtig gelesen habe und die hat eben der staat also wir alle bezahlt.
der staat sorgt für seine bürger auch wenn es nicht immer logisch erscheint. es gibt gesetze, an die sich die bafög stelle zu halten hat. evtl kannst du meister bafög beantragen, aber das ist eben nicht umsonst. das musst du zu 2/3 zurückzahlen.
man kann durchaus in diesem land den job erlernen, den man möchte. berufsbegleitend z.b.
auch verstehe ích nicht, wieso du schulgeld zahlen musst. das ist doch umsonst.

Antworten

Zurück zu „Finanzielles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste