Ob ich mir wohl den richtigen Beruf ausgesucht hab?!

Antworten
Tobi96
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 23. Dezember 2015, 00:49

Ob ich mir wohl den richtigen Beruf ausgesucht hab?!

Beitrag von Tobi96 »

Hallo ihr lieben,

und zwar ich steck in einem kleinen dilemma...

Erstmal zu mir: Ich bin 19 Jahre alt, bin nun seit rund 2 Jahren auf Ausbildungssuche und hab meine Hauptschulabschluss (gerade noch so) geschafft.

nun zu meinem Problem: Ich hab für nächstes Jahr endlich eine Ausbildung gefunden (LKW Fahrer), zwar nicht in meinem Traumberuf, aber wenigstens irgendetwas. Ich wusste ehrlich gesagt noch nie zu 100% was ich in etwa erlernen möchte, erst wollte ich Bäcker werden, ging aber dann nicht wegen meiner Mehlstauballergie, dann wollte ich etwas mit Tieren machen (Tierpfleger etc.) fiel dann aber leider auch weg, da solche Stellen sehr sehr begehrt sind. also hab ich mich einfach mal in alle richtungen beworben und hab wie oben erwähnt auch etwas gefunden. ich dachte ehrlich gesagt bis vor kurzem dass ich in etwa schon jeden Beruf, der für mich in frage kommen würde auf dem Schirm hatte, aber nun ja da gibt es ja noch den Kinderpfleger bzw. ggf. Erzieher... ich denke dass mir der Beruf an sich wirklich ziemlich Spaß machen könnte da mir der Umgang mit Kindern und Jugendlichen schon immer ziemlich getaugt hat. Ich denke einfach dass es mir leicht fallen würde mich in die Kids hinein zu versetzen, da ich selbst über 9 Jahre im Kinderheim war, und weiß dass das ganze nicht immer einfach sein kann. Das Problem an der ganzen Sache ist dass ich nicht mit Kleinkindern kann... sehe ich leider jedes mal an meiner 1 Jährigen Nichte, ich kann mich einfach mit den kleinen nicht wirklich beschäftigen, und soviel ich weiß muss man als Kinderpfleger überwiegend im Kindergarten arbeiten, oder? :c0301: Was könnte ich nun am besten machen? die jetzige Ausbildung einfach machen damit ich irgendwas in der Tasche hab, und vielleicht später schauen ob sich was in die richtung machen lässt, oder vielleicht mal in einem Kindergarten praktikum machen?! ich selbst hab wirklich absolut keine ahnung was in meiner Situation am besten ist. Lust hätte ich auf den Beruf, nur lässt sich das mit einem Hauptschulabschluss so einfach machen? Fragen über fragen... ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen und mir hilfreiche Tipps geben...
Danke schonmal im vorraus :winke:

.. ach und ich hoffe dass ich das richtige Forum erwischt hab, wenn nicht einfach verschieben oder löschen :wink:

Matushka
Schriftsteller
Beiträge: 997
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:04

Re: Ob ich mir wohl den richtigen Beruf ausgesucht hab?!

Beitrag von Matushka »

Hallo Tobi,

Es ist sicher nicht schoen fuer dich. Leider kann hier keiner dir etwas Konkretes raten, denn niemand steckt so in deiner Haut wie du selbst.

Ich kann mir allerdings schon vorstellen, dass "Was man hat, das hat man" auch heute noch etwas gilt. Und dass man nicht automatisch gut mit Kindern umgehen kann, wenn man selber als Kind vieles mitgemacht hat, das duerfte man auch als gegeben ansehen.

Hast du dir schon mal ueberlegt, eine PRO und KONTRA-Liste zu machen? So hast du etwas vor Augen, auf das du dich beziehen kannst. Vielleicht gibt dir das etwas Orientierung, denn deine Entscheidung will ja gut durchdacht sein.

Ich druecke dir ganz doll die Daumen, dass du den fuer dich richtigen Weg findest!!

Gruss,

Sabine

Antworten

Zurück zu „Praktika“