Bewerbung dringende hilfe benötigt

Antworten
sali96
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 23. Juni 2013, 18:28

Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von sali96 »

Hallo ihr lieben,

wir sollen bald in der erzieherausbildung ein praktikum machen und ich möchte es in einem Montessori Kindergarten machen und habe dafür eine bewerbung geschrieben, jedoch bin ich mir unsicher, da dass meine erste richtige bewerbung ist und ich bisher keine benötigt habe.
ich habe auch rein geschrieben, wieso ausgerechnet ein montessori kindergarten, jedoch weiß ich nicht, ob das so gut formuliert bzw ausgewählt wurde " Am Montessori Konzept begeistert mich unter anderem der Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun“. Auch die Orientierung an der Entwicklung, den Bedürfnissen und natürlich am Kind selbst finde ich ansprechend.
Da ich das Montessori Konzept gerne praktisch erfahren und näher kennen lernen möchte, würde es mich sehr freuen, das Praktikum bei Ihnen im Kindergarten absolvieren zu dürfen. "

dann noch diese idee: ""Am Montessori Konzept begeistert mich unter anderem der Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun“. Ich finde es ansprechend, dass die Kinder selbstbestimmt handeln können und in ihrem Tun unterstützt werden. Auch die Rolle der Erzieherin, die hier als Helfer und nicht als Lehrende gesehen wird, spricht mich an. "

oder " Am Montessori Konzept begeistert mich unter anderem der Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun“. Ich finde es ansprechend, dass die Kinder in ihrer Selbstständigkeit unterstützt werden. Da ich das Montessori Konzept gerne praktisch erfahren und näher kennen lernen möchte, würde es mich sehr freuen, das Praktikum bei Ihnen im Kindergarten absolvieren zu dürfen. "

was sagt ihr? änderungsvorschläge?

außerdem habe ich mir überlegt, ein deckblatt anzufertigen. darin würde ich ein foto, meine persönlichen daten und die anlagen aufzählen. meint ihr, ich kann meine persönlichen daten und die anlagen in der bewerbung weg lassen und mein foto im lebenslauf auch oder eher nicht?
vielen dank :)

Jelka
Leseratte
Beiträge: 485
Registriert: Freitag 3. Juli 2009, 22:54

Re: Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von Jelka »

Hallo sali,
das sind 3 verschiedene Gründe, warum du gerne dort dein Praktikum machen möchtest.
1. Die Orientierung an der Entwicklung und den Bedürfnissen,
2. Die Rolle der Erzieherin
3. Die Kinder werden in ihrer Selbständigkeit unterstützt.

Geh mal in dich und überlege, welcher Punkt für dich Priorität hat. Gute Gründe finde ich in allen 3 Punkten, wobei sich jede Kita den 3. Punkt auf die Fahne schreibt.
außerdem habe ich mir überlegt, ein deckblatt anzufertigen. darin würde ich ein foto, meine persönlichen daten und die anlagen aufzählen. meint ihr, ich kann meine persönlichen daten und die anlagen in der bewerbung weg lassen und mein foto im lebenslauf auch oder eher nicht?
vielen dank :)
Du meinst, das Foto und die persönlichen Daten nur auf das Deckblatt?
Ich bin von meiner letzten Bewerbung sehr weit entfernt und muss mich mit Sicherheit auch nicht mehr damit beschäftigen. Aber was sollte dagegen sprechen, wenn du alles in einem Ordner zusammen gefasst hast?
Liebe Grüße Jelka

sali96
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 23. Juni 2013, 18:28

Re: Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von sali96 »

Jelka hat geschrieben:Hallo sali,
das sind 3 verschiedene Gründe, warum du gerne dort dein Praktikum machen möchtest.
1. Die Orientierung an der Entwicklung und den Bedürfnissen,
2. Die Rolle der Erzieherin
3. Die Kinder werden in ihrer Selbständigkeit unterstützt.

Geh mal in dich und überlege, welcher Punkt für dich Priorität hat. Gute Gründe finde ich in allen 3 Punkten, wobei sich jede Kita den 3. Punkt auf die Fahne schreibt.
außerdem habe ich mir überlegt, ein deckblatt anzufertigen. darin würde ich ein foto, meine persönlichen daten und die anlagen aufzählen. meint ihr, ich kann meine persönlichen daten und die anlagen in der bewerbung weg lassen und mein foto im lebenslauf auch oder eher nicht?
vielen dank :)
Du meinst, das Foto und die persönlichen Daten nur auf das Deckblatt?
Ich bin von meiner letzten Bewerbung sehr weit entfernt und muss mich mit Sicherheit auch nicht mehr damit beschäftigen. Aber was sollte dagegen sprechen, wenn du alles in einem Ordner zusammen gefasst hast?
vielen lieben dank für die antwort. ich finde zwar alle punkte wichtig, denke jedoch das ich das erste mit der orientierung an der entwicklung und den bedürfnissen nehme. habe ich dass denn auch gut ausgedrückt und kann das so dahin schreiben? mir ist diese bewerbung sehr wichtig, weil ich mein praktikum wirklich sehr gerne in dieser einrichtung absolvieren möchte.

sali96
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 23. Juni 2013, 18:28

Re: Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von sali96 »

so was in der art meine ich http://blog.azubiyo.de/wp-content/uploa ... ster-4.jpg

denke aber, das ich dann doch noch ein foto in mein lebenslauf packe, da der sonst so leer aussieht.

Jelka
Leseratte
Beiträge: 485
Registriert: Freitag 3. Juli 2009, 22:54

Re: Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von Jelka »

sali96 hat geschrieben:so was in der art meine ich http://blog.azubiyo.de/wp-content/uploa ... ster-4.jpg
Das sieht für mich sehr ansprechend aus und würde mir völlig reichen.
ich finde zwar alle punkte wichtig, denke jedoch das ich das erste mit der orientierung an der entwicklung und den bedürfnissen nehme. habe ich dass denn auch gut ausgedrückt und kann das so dahin schreiben?
Wie geht es dir mit dieser Formulierung?

Am Montessori Konzept begeistert mich unter anderem der Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun“. Auch die Orientierung an der Entwicklung des Kindes und dessen Bedürfnissen, finde ich ansprechend.

Da ich das Montessori Konzept gerne praktisch erfahren und näher kennen lernen möchte, würde es mich sehr freuen, das Praktikum bei Ihnen im Kindergarten absolvieren zu dürfen. "
Liebe Grüße Jelka

sali96
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 23. Juni 2013, 18:28

Re: Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von sali96 »

Jelka hat geschrieben:
sali96 hat geschrieben:so was in der art meine ich http://blog.azubiyo.de/wp-content/uploa ... ster-4.jpg
Das sieht für mich sehr ansprechend aus und würde mir völlig reichen.
ich finde zwar alle punkte wichtig, denke jedoch das ich das erste mit der orientierung an der entwicklung und den bedürfnissen nehme. habe ich dass denn auch gut ausgedrückt und kann das so dahin schreiben?
Wie geht es dir mit dieser Formulierung?

Am Montessori Konzept begeistert mich unter anderem der Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun“. Auch die Orientierung an der Entwicklung des Kindes und dessen Bedürfnissen, finde ich ansprechend.

Da ich das Montessori Konzept gerne praktisch erfahren und näher kennen lernen möchte, würde es mich sehr freuen, das Praktikum bei Ihnen im Kindergarten absolvieren zu dürfen. "

super, vielen lieben dank für deine hilfe! :)

Jelka
Leseratte
Beiträge: 485
Registriert: Freitag 3. Juli 2009, 22:54

Re: Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von Jelka »

Lässt du mich wissen, ob es geklappt hat?
Liebe Grüße Jelka

sali96
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 23. Juni 2013, 18:28

Re: Bewerbung dringende hilfe benötigt

Beitrag von sali96 »

ja mache ich gerne :)

Antworten

Zurück zu „Praktika“