Wer fordert mehr Gehalt für Erzieherinnen?

amaria
Stammgast
Beiträge: 7939
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Wer fordert mehr Gehalt für Erzieherinnen?

Beitrag von amaria » Mittwoch 31. Januar 2018, 09:53

Der Rödermarker Sozialdezernent Jörg Rötter (CDU) richtet vor diesem Hintergrund einen dramatischen Appell an seine kommunalen Kollegen: „Der Tarifvertrag muss eingehalten werden. Es darf keine Bezahlung nach Kassenlage geben!“
https://www.op-online.de/hessen/erziehe ... 72971.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7939
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Wer fordert mehr Gehalt für Erzieherinnen?

Beitrag von amaria » Dienstag 27. Februar 2018, 21:02

Sechs Prozent mehr oder mindestes 200 Euro mehr Gehalt fordert die GEW
https://www.erzieherin.de/sechs-prozent ... ehalt.html

Und vermutlich werden keine sechs Kommentare auf Erzieherin.de dazu eingestellt.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7939
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Wer fordert mehr Gehalt für Erzieherinnen?

Beitrag von amaria » Sonntag 25. März 2018, 12:22

Familienministerin Franziska Giffey will, dass Erzieher so viel wie Lehrer verdienen.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... ienen.html

Leserbriefe gibt es auch schon einige.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7939
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Wer fordert mehr Gehalt für Erzieherinnen?

Beitrag von amaria » Sonntag 25. März 2018, 18:57

Auf Zeit online wird diskutiert. Einige Erzieher sind mit dabei: http://www.zeit.de/politik/deutschland/ ... c#comments
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7939
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Wer fordert mehr Gehalt für Erzieherinnen?

Beitrag von amaria » Montag 30. April 2018, 15:23

Nachrichten aus Halle: "Um den Job für Neuanfänger attraktiver zu machen, sollten laut Schmidt von der Gewerkschaft monatlich etwa 300 Euro mehr gezahlt werden."
https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/halle ... e-100.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

amaria
Stammgast
Beiträge: 7939
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Wer fordert mehr Gehalt für Erzieherinnen?

Beitrag von amaria » Montag 7. Mai 2018, 18:44

Angehende Erzieherinnen forderten bei Merkels Besuch in der Schule mehr Geld für Erzieher.
https://www.news4teachers.de/2018/05/an ... mehr-geld/

:c0301: Aber war es nötig, dafür ein Plakat hochzuhalten, auf dem steht "Liebe ist..."? :?: :?: :?:
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Gehalt & Tarif“