Mit Durchfall arbeiten gehen?

Antworten
Jeanne
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2008, 16:57

Mit Durchfall arbeiten gehen?

Beitrag von Jeanne »

Hallo, in der Kita meiner Kinder geht seit drei Wochen massiv Magen Darm rum. Ich arbeite in einer anderen Kita in der Gruppe der 1-2-Jährigen. Nun habe ich seit dem späten Nachmittag Durchfall und mir ist etwas schlecht. Das Problem ist, dass ich erst seit September dort arbeite und morgen St. Martin ist. Ich frag mich nun, ob ich arbeiten gehen soll oder lieber nicht.... Was würdet ihr tun?

Neuhier
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 19:48
Wohnort: im Dreieck Ingolstadt - München - Augsburg

Re: Mit Durchfall arbeiten gehen?

Beitrag von Neuhier »

Ich würde an deiner Stelle daheim bleiben, krank ist krank. Vor allem, weil du ja auch mit den ganz Kleinen arbeitest. Im schlimmsten Fall steckst du alle mit an... (sagt mein Mann auch immer, wenn ich sage, es ist nicht so schlimm und er hat ja Recht!).
Sei stolz auf dich, niemand außer dir weiß, wie viel Kraft, Tränen, Mut und Vertrauen es dich gekostet hat dort zu sein, wo du jetzt bist. Marianna Jermakova

rumpelstilzchen
Schnuppernase
Beiträge: 80
Registriert: Samstag 18. Juni 2016, 22:13

Re: Mit Durchfall arbeiten gehen?

Beitrag von rumpelstilzchen »

Mit Durchfall definitiv nicht hingehen.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

Kleine Maus
Schnuppernase
Beiträge: 53
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 19:08

Re: Mit Durchfall arbeiten gehen?

Beitrag von Kleine Maus »

Nein, weil du alle anstecken kannst!

Antworten

Zurück zu „Gesundheit“