Bitte um Hilfe beim Bewerbungsanschreiben für eine Stelle

Antworten
Energie
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 3. Juni 2014, 16:35

Bitte um Hilfe beim Bewerbungsanschreiben für eine Stelle

Beitrag von Energie »

Benötige dringend Hilfe beim erstellen von Bewerbungsanschreiben für eine Stelle als kommissarische Wohngruppenleiterin bei der Lebenshilfe. Aufgabengebiet umfasst die Führung der Mitarbeiter, Kooperation und konstruktive zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, gesetzlichen Betreuern/Angehörigen und behandelnden Ärzten. Erstellung des Dienstplans und die Umsetzung des Qualitätsstandards.
Ich hatte bereits vor einigen Jahren in einer kirchlichen Einrichtung 2 Jahre lang die kommissarische wohngruppenleitung übernommen, musste nach der geburt meiner Tochter aufhören. Bin allerdings seit November 2013 bei der Lebenshilfe. Erfahrung in der Funktion habe ich ja, habe ich tue mich äußerst schwer beim aufschreiben.
Bitte helft mir doch
leandra
Schnuppernase
Beiträge: 92
Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 10:11

Re: Bitte um Hilfe beim Bewerbungsanschreiben für eine Stell

Beitrag von leandra »

Hallo,

wenn Du Dich auf eine Stelle aus Leitung bewerben möchtest, dann hast Du ja schon Erfahrung - wohl auch beim Verfassen einer Bewerbung. Mach doch mal einen Vorschlag, wie Du die Bewerbung konkret formulieren würdest, dann wirst Du hier im Forum eher Tipps bekommen, was man noch verändern/verbessern können. Wenn nichts eigenes kommt, wird´s ein bisschen schwierig mit der Unterstützung ...

Grüßle,
leandra
ferdinandel
Leseratte
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 16:19

Re: Bitte um Hilfe beim Bewerbungsanschreiben für eine Stell

Beitrag von ferdinandel »

du kannst doch alle pun kte abarbeiten und stellungnahme abgeben, was in dem stellenangebot steht. vergiss nicht seine soft skills.
ferdinandel
Leseratte
Beiträge: 337
Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 16:19

Re: Bitte um Hilfe beim Bewerbungsanschreiben für eine Stell

Beitrag von ferdinandel »

m
Antworten

Zurück zu „Bewerbung“