Bewerbungsunterlagen-Zertifikat

Antworten
Tahlly1992
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2016, 15:17

Bewerbungsunterlagen-Zertifikat

Beitrag von Tahlly1992 »

Hallo :)

Ich hätte mal eine Frage. Momentan befinde ich mich noch in der Ausbildung zur Erzieherin, momentan im zweiten schulischen Ausbildungsjahr.
Wir haben vor mehreren Wochen erfahren, dass auf dem Zeugnis des letzten Schuljahres (also das, was wir jetzt im Juni 2017 bekommen) Fehlstunden drauf stehen sowie die examensnoten und die Examensthemen.
Wir würden nach dem Anerkennungsjahr lediglich noch das Zertifikat bekommen.
Leider ist es so, dass ich durch einen Krankenhausaufenthalt und mehrerer wirklich schlimmer Zwischenfälle bereits Fehlstunden im 90er Bereich habe. Jedoch natürlich alle entschuldigt. Was ich mich nun frage, ist: werde ich mein Leben lang nun erklären müssen, wie diese Fehlstunden zustande kamen?!
In meine Bewerbung würden ja dieses Zeugnis sowie das Zertifikat drin sein. Oder bewirbt man sich nach der kompletten Ausbildung 'nur' noch mit dem Zertifikat? Wie läuft das ab? :'(

Danke schonmal für eure antworten.
Antworten

Zurück zu „Bewerbung“