Erfahrungsberichte zum Corona-Alltag

Antworten
amaria
Stammgast
Beiträge: 8903
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Erfahrungsberichte zum Corona-Alltag

Beitrag von amaria »

Hallo!

Hier ist schon mal einer https://rp-online.de/nrw/staedte/moench ... d-54139173 und wenn andere ihre Sicht der Dinge beisteuern, könnte ein Erfahrungsaustausch entstehen.

Mittlerweile bin ich als Sechzigjährige froh, dass ich nicht in Kitas oder einer Schule als Springerin arbeite. Was eigentlich nicht seon soll, passiert immer wieder: Fachkräfte werden von hier nach da hinbeordert. Würden Eltern oder KInderschützer vor Schul- und Kitafenstern kontrollieren, wie oft die Fenster weit geöffbet werden, käme mancher Verstoß gegen die Regeln zutage. Vor allem, wenn die Temperaturen weiter sinken, wird es ungemütlich werden.

Ich frage mich, was die Kinder- und Jugendärzte dann sagen werden. Im Freien werden Kinder sich nicht so leicht erkälten. Kinder in Waldkindergärten sind gesünder. Durchzug aber löst Verspannungen aus und nicht alle werden ihn so wegstecken können wie einen gemütlichen Spaziergang.

Alles Gute, bleibt gesund!

Angelika
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8903
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungsberichte zum Corona-Alltag

Beitrag von amaria »

Bei einer Zusammenarbeit mit verschiedenen Gesundheitsämtern gibt es verschiedene Informationen.
https://www.haller-kreisblatt.de/lokal/ ... rankt.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8903
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungsberichte zum Corona-Alltag

Beitrag von amaria »

Schon mal darüber nachgedacht, ob man selbst die Eltern auch darum bitten möchte?
Ein Kita in Schwerte https://www.ruhrnachrichten.de/schwerte ... 69559.html bittet Eltern darum ihre Kinder zu hause zu lassen.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8903
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungsberichte zum Corona-Alltag

Beitrag von amaria »

Der Artikel spricht einiges an, über das Erfahrungen mitgeteilt werden könnten. (Nur nicht von mir, da ich mit Ü-60 derzeit in keine Kita gehe.)
https://www.aachener-nachrichten.de/nrw ... d-54313773

Wenn ein paar anfangen würden, würde andere auch etwas mitteilen. Zum Beispiel, dass noch keine individuelle Gefähedungsbeurteilung erstellt wurde.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
Antworten

Zurück zu „Beobachtung & Dokumentation“