Komplette Mannschaft vom Trainer suspendiert

Antworten
Matushka
Schriftsteller
Beiträge: 978
Registriert: Freitag 5. Oktober 2012, 16:04

Komplette Mannschaft vom Trainer suspendiert

Beitrag von Matushka » Donnerstag 26. September 2013, 14:16

Hallo,

Ein Beispiel aus den USA. Leider nur in Englisch: http://www.deseretnews.com/article/8655 ... .html?pg=2

Eine gesamte Highschool-Footballmannschaft ist vom eigenen Trainer aus dem Spiel genommen worden. Der Grund, den der Trainer angab, war "Charaktermangel". Zu viele der Spieler seien mit Cyber-Mobbing beschaeftigt und kuemmerten sich nebenher noch viel zu wenig um ihre Schulnoten.

Angeblich gab es nicht eine einzige Beschwerde von Eltern. Der Schulleiter hatte sich ebenfalls auf die Seite des Trainers geschlagen.

Die Jugendlichen muessen Gemeindedienste leisten, Extra-Schularbeiten verrichten, und ueber Hilfen, die sie zuhause geleistet haben, einen Aufsatz schreiben.

Gruss,

Sabine

kaant
Beiträge: 3
Registriert: Montag 10. März 2014, 16:47

Re: Komplette Mannschaft vom Trainer suspendiert

Beitrag von kaant » Montag 10. März 2014, 16:56

Eine extreme Entscheidung. Aber das ist eben die Kompetenz des Trainers. Das ist im Profisport nicht anders: Wer nicht spurt und Leistung gibt, sondern mit anderen Sachen beschäftigt ist, gehört nicht ins Team!

Benutzeravatar
Jagaires
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 9. August 2017, 09:07

Re: Komplette Mannschaft vom Trainer suspendiert

Beitrag von Jagaires » Donnerstag 24. August 2017, 12:58

Ich denke auch, dass es schon berechtigt sein wird.
Eltern bekommen oft nicht viel mit, was in der Schule vor sich geht.

Antworten

Zurück zu „Teenager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast