Fragebogen zum Thema Rolle/Haltung in der Partizipation (für Schulaufgabe)

Forumsregeln
Hier ist der Bereich in dem Umfragen eingestellt werden können.
Wir freuen uns, dass Du hier im Forum Deine Umfrage einstellst und wir Dich bei Deiner Arbeit unterstützen können. Du solltest Deine Beweggründe für die Umfrage und den Inhalt kurz erläutern, damit alle wissen, worum es bei Deiner Umfrage geht.
Wir legen sehr viel Wert darauf, dass auftretende Fragen der User von Dir zeitnah beantwortet werden. Es soll nicht so sein, dass Du nur den Link zur Umfrage postest und den Thread dann sich selbst überlässt. Gerade durch die Kommunikation kannst Du auf eventuelle Kritik reagieren und diese auch umsetzen.
Du möchtest, dass Dir die Forenuser helfen. Dann sei Du im Gegenzug bitte so nett und poste Deine Ergebnisse die Du aus Deiner Umfrage erzielt hast. Die User sind selbstverständlich daran interessiert, was herausgefunden wurde und was nun aus den Ergebnissen resultieren wird!

Auf eine gute Zusammenarbeit
Michi & Krümel-Monster
Antworten
Tyasi
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 5. September 2017, 08:34

Fragebogen zum Thema Rolle/Haltung in der Partizipation (für Schulaufgabe)

Beitrag von Tyasi » Dienstag 5. September 2017, 09:01

Hallo ihr Lieben,

Ich hoffe auch so etwas gehört hier rein.

Und zwar folgendes in der Schule (ich bin im letzten Jahr der Erzieherausbildung in NDS) bereiten wir gerade Infostände für die jüngeren Klassen zu Thema Partizipation vor, die wir am 22.09.2017 vorstellen. lch und meine Gruppe haben das Thema Rolle und Haltung und dafür sollen wir auch Befragungen durchführen und neben persönlichen Interwievs können wir auch in Foren nachfragen, ob sich jemand die Zeit dafür nehmen würde unseren Fragebogen auszufüllen.

Daher würde ich mich freuen, wenn sich einige hier ein wenig Zeit nehmen würden unseren Fragebogen auszufüllen. Und hier dürfen sich sowohl Berufseinsteiger als auch schon sehr erfahrene Erzieher melden.

Um schon mal vorweg zu nehmen es geht dabei nicht um einzelne Kinder oder ähnliches, sondern um die eigene Meinung und Einstellung, die auch gerne mal etwas kritscher und ehrlicher sein darf, als der Lehrbuchtext.

Das ganze bleibt auch anonym und wird nur für schulische Zwecke genutzt.

So ich sag schon mal Danke für die Aufmerksamkeit und hoffe auf die ein oder andere Antwort hier im Thema oder auch als Private Nachricht.
Sollten noch Fragen offen oder unklar sein beantworte ich euch diese natürlich gerne.

Liebe Grüße
Tyasi

PS: Ich schicke euch den Fragebogen auch gerne als Private Nachricht zu, wenn ihr euch das Dokument nicht herunterladen möchtet.
Dateianhänge
Fragebogen-Forum.docx
(13.23 KiB) 13-mal heruntergeladen

Antworten

Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast