Umfrage zur Qualität in Kinderkrippen

Forumsregeln
Hier ist der Bereich in dem Umfragen eingestellt werden können.
Wir freuen uns, dass Du hier im Forum Deine Umfrage einstellst und wir Dich bei Deiner Arbeit unterstützen können. Du solltest Deine Beweggründe für die Umfrage und den Inhalt kurz erläutern, damit alle wissen, worum es bei Deiner Umfrage geht.
Wir legen sehr viel Wert darauf, dass auftretende Fragen der User von Dir zeitnah beantwortet werden. Es soll nicht so sein, dass Du nur den Link zur Umfrage postest und den Thread dann sich selbst überlässt. Gerade durch die Kommunikation kannst Du auf eventuelle Kritik reagieren und diese auch umsetzen.
Du möchtest, dass Dir die Forenuser helfen. Dann sei Du im Gegenzug bitte so nett und poste Deine Ergebnisse die Du aus Deiner Umfrage erzielt hast. Die User sind selbstverständlich daran interessiert, was herausgefunden wurde und was nun aus den Ergebnissen resultieren wird!

Auf eine gute Zusammenarbeit
Michi & Krümel-Monster
Antworten
Helena Denk-Lobnig
Beiträge: 1
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 13:01

Umfrage zur Qualität in Kinderkrippen

Beitrag von Helena Denk-Lobnig »

Guten Tag,
mein Name ist Helena Denk-Lobnig. Ich bin 21 Jahre alt und studiere Kindheitspädagogik in Heidelberg. Derzeit schreibe ich meine Bachelor-Thesis mit dem Thema "Qualität in Kinderkrippen - Welche Rolle spielt die Einrichtungsleitung?". Dafür führe ich eine Umfrage durch, die an die Einrichtungleitungen von Kinderkrippen gerichtet ist.

Die Umfrage dauert circa 15 Minuten und ist unter folgendem Link zu finden:
https://www.umfrageonline.com/s/e5c24c1

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie an der Umfrage teilnehmen.

Vielen Dank schon im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen
Helena Denk-Lobnig

amaria
Stammgast
Beiträge: 8665
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zur Qualität in Kinderkrippen

Beitrag von amaria »

Leider ist die Umfrage - wie viele andere auch - so formuliert, dass freiberufliche Springer, die für wechselnde Träger arbeiten, sie nicht ausfüllen können. Das finde ich schade.

Bislang habe ich noch keine Krippe von innen gesehen, die ich als wirklich gut genug für Kinder und Fachkräfte angesehen hätte.
Interessant im Zusammenhang mit der Umfrage finde ich die Ergebnisse der Aachener U-3-Studie: http://erzieherin.de/die-aachener-u3-studie.html

Freundliche Grüße

amaria
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Lenina
Schriftsteller
Beiträge: 1250
Registriert: Samstag 2. Juli 2011, 15:16

Re: Umfrage zur Qualität in Kinderkrippen

Beitrag von Lenina »

Sie ist auch nur an die Leitungen gerichtet,amaria.

Vielleicht gäbe es aber ein transparenteres Bild, wenn man dazu auch die "normalen" erzieher befragt. Eventuell ergeben sich dadurch auch deutliche Kontraste, wie Dinge von Leitung und Personal gesehen werden.
Sorry für knappe Antworten, tablet und Baby machen das Schreiben nichg leicht :kappe:

Antworten

Zurück zu „Umfragen“