Silvester und Co

Forumsregeln
Hier ist der Bereich in dem Umfragen eingestellt werden können.
Wir freuen uns, dass Du hier im Forum Deine Umfrage einstellst und wir Dich bei Deiner Arbeit unterstützen können. Du solltest Deine Beweggründe für die Umfrage und den Inhalt kurz erläutern, damit alle wissen, worum es bei Deiner Umfrage geht.
Wir legen sehr viel Wert darauf, dass auftretende Fragen der User von Dir zeitnah beantwortet werden. Es soll nicht so sein, dass Du nur den Link zur Umfrage postest und den Thread dann sich selbst überlässt. Gerade durch die Kommunikation kannst Du auf eventuelle Kritik reagieren und diese auch umsetzen.
Du möchtest, dass Dir die Forenuser helfen. Dann sei Du im Gegenzug bitte so nett und poste Deine Ergebnisse die Du aus Deiner Umfrage erzielt hast. Die User sind selbstverständlich daran interessiert, was herausgefunden wurde und was nun aus den Ergebnissen resultieren wird!

Auf eine gute Zusammenarbeit
Michi & Krümel-Monster
Antworten

Darf man heute noch zu Silvester böllern?

Nein, Klimaschutz geht vor
1
33%
Ja, warum auch nicht
2
67%
Keine Meinung
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 807
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Zwischen den Welten
Kontaktdaten:

Silvester und Co

Beitrag von Basti85 »

Durch den intensiven Klimadiskurs, der vor allem im Jahr 2019 viral ging, werden dieses Jahr auch wieder Stimmen laut die das Böllern zum Jahreswechsel verbieten wollen. Gründe dafür sind Klima, Tiere und auch das viele Städte Verbotszonen errichtet haben aus Angst es könnte zu Szenen wiwe in Köln kommen.

Wie denken Sie darüber bitte stimmen Sie ab.

Mit freundlichen Grüßen

Basti SV

Zenobia
Schriftsteller
Beiträge: 673
Registriert: Montag 27. April 2009, 21:20
Wohnort: Berlin

Re: Silvester und Co

Beitrag von Zenobia »

Jeder sollte für sich entscheiden können, ob er/sie zu Sylvester knallen möchte. Anders wäre es, wenn es eine gesetzliche Grundlage, ein Verbot gäbe, dem sich alle Menschen in Deutschland/weltweit fügen müssten.

So etwas wird es zu keiner Zeit geben!

Ich habe in den letzten 40 Jahren nur einmal ein bisschen geknallt, schaue dem Spektakel am Himmel aber gerne zu.

Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 807
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Zwischen den Welten
Kontaktdaten:

Re: Silvester und Co

Beitrag von Basti85 »

Ich finde ein Verbot auch eher ungünstig, aber zur Zeit herrscht ein rauer Ton, der ein Klimadiktat begünstigen würde. Es gibt ja schon Städte die ein Verbot ausgesprochen haben.

Schlunz
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 31. Dezember 2019, 17:50

Re: Silvester und Co

Beitrag von Schlunz »

Also ich finde den Klimaschutz sehr wichtig, aber bevor das Böllern zu Silvester aufgrund dessen verboten werden soll, sollte man zuerst mal an anderen Stellen etwas ändern. Es gibt viele andere Dinge, die noch viel schädlicher für das Klima sind und das interessiert kaum jemanden.

In Großstädten finde ich Böller-Verbotszonen an gewissen Plätzen sehr gut, wo viele Menschenansammlungen/Veranstaltungen sind. Dort ist die Gefahr, das irgend etwas aufgrund von Böllern passiert einfach zu groß.

Abgesehen davon, sollte es wirklich verboten werden, gehen dem Staat doch Millionen oder vielleicht sogar Milliarden an Steuergelder flöten.
Ich böller auch bestimmt schon seit 10 Jahren nicht mehr, aber ich schaue gerne aus sicherer Entfernung zu.

Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 807
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Zwischen den Welten
Kontaktdaten:

Re: Silvester und Co

Beitrag von Basti85 »

Was gibt es denn deiner Meinung nach für andere Digne die man verbieten müssten, um des Klimas willen?

Antworten

Zurück zu „Umfragen“