Projektideen Jugendhilfe Brainstorming

Antworten
EuroKa
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 13. Juli 2019, 17:11

Projektideen Jugendhilfe Brainstorming

Beitrag von EuroKa »

Hallo Kollegen und Kolleginnen,

im August beginnt mein Projektjahr und ich wollte im voraus gute Ideen und Gedanken sammeln:

Wichtige Infos vorab:
Im August kommen 30 neue Jugendliche (Gruppe wird neu eröffnet).
Laut Anamnese sind viele von ihnen Antriebslos, haben ein mangelndes Selbstwertgefühl und Schwierigkeiten in der Sozialen Kompetenz. Allgemein gesagt fehlen ihnen Alltagskompetenzen.

habt ihr gute Ideen wie ich ein Projekt zu diesen Merkmalen durchführen kann?


Vielen Dank

RedCherry
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 30. Juni 2019, 08:11

Re: Projektideen Jugendhilfe Brainstorming

Beitrag von RedCherry »

Ich hatte vor Monaten so ein"Markt der Möglichkeiten" in der Schule, wo die Oberstufe ihre Projekte in unterschiedlichen Bereichen vorgestellt haben und da sind mir drei Projekte noch im Gedächtnis geblieben und vielleicht helfen sie dir ja.
1. mit den Jugendlichen kochen lernen und ein Kochbuch erstellen
2. Sozialraumanalyse auf TikTok-Art
3. Pen & Paper Rollenspiel

timid_drake
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 21. September 2012, 19:48

Re: Projektideen Jugendhilfe Brainstorming

Beitrag von timid_drake »

Hallo EuroKa,
ich denke, es ist auch entscheidend, mit welchem Thema Du Dich wohl und sicher fühlst. Was hast Du denn selber für Hobbies und Interessen? Vielleicht könnte das ein Ausgangspunkt für Deine Überlegungen sein!? Die Idee, den Jugendlichen das Kochen oder Pen&Paper-Rollenspiele näherzubringen, lässt sich ja nur schwer umsetzen, wenn man selber keine Ahnung von diesen Dingen hat. Klar kann man sich auch mal mit einem ganz neuen Thema befassen, wenn entsprechendes Interesse da ist, oder auch ein Thema gemeinsam mit Kinder und Jugendlichen entdecken, an das alle, sich selbst eingeschlossen, als Anfänger*innen rangehen. Aber wenn man zu einer Sache überhaupt keinen Bezug hat und sich ihr nicht mit einer gewissen Leidenschaft zu widmen bereit ist, sollte man dazu auch kein Projekt für andere Menschen machen!

EuroKa
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 13. Juli 2019, 17:11

Re: Projektideen Jugendhilfe Brainstorming

Beitrag von EuroKa »

:comp:
Hey liebe Kollegen und Kolleginnen!

Vielen Dank im voraus für die Antworten.

Ich konnte jetzt in meiner Einrichtung beobachten das einige Teilnehmer eine mangelnde Impulskontrolle aufgrund ADHS haben. Es gibt auch paar Teilnehmer die so zurückhaltend sind dass sie sehr schnell "übersehen" werden.

An guten Tagen kommen die Teilnehmer gut klar und es gibt Tage da stehen sie echt unter Strom und wollen ihre Überschüssige Energie loswerden.

Ich selbst bin sportlich und interessiere mich seit Jahren für Sport bzw. Bodybuilding.

Meine Idee wäre gewesen ein Projekt mit Karate zu machen mit dem Schwerpunkt: mangelnder Impulskontrolle und Förderung der Selbstsicherheit!

Nach einer Befragung von einigen Teilnehmern gibt es aber auch stimmen die sich ein Graffiti Projekt wünschen würden!

Ich hab das Problem wie ich aufbauende Aktivitäten zu den jeweiligen Projekten planen und durchführen soll.

Freyja
Beiträge: 1
Registriert: Montag 2. Dezember 2019, 10:01

Re: Projektideen Jugendhilfe Brainstorming

Beitrag von Freyja »

Hey und hast du dein Graffiti-Projekt gemacht?

Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 807
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Zwischen den Welten
Kontaktdaten:

Re: Projektideen Jugendhilfe Brainstorming

Beitrag von Basti85 »

Heimkinder verschöhnern die Innenstadt und die Züge. Gute Idee.

Antworten

Zurück zu „Ausbildung“