Welches Studium o.ä. nach der Ausbildung ist empfehlenswert

Antworten
Leo
Beiträge: 24
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 10:29

Welches Studium o.ä. nach der Ausbildung ist empfehlenswert

Beitrag von Leo » Dienstag 11. April 2017, 12:51

Ihr lieben,

ich bin sehr interessiert an Weiterbildungsmöglichkeiten nach dem Anerkennungsjahr zur Erzieherin.
Allerdings fehlt mir ein wenig der Optimismus, was die Zukunft angeht........- ich würde gerne etwas lernen, was mich auch im etwas höheren Alter flexibel bleiben lässt ( wenn Ihr versteht, was ich meine...... ;) ).
Aktuell würde ich gerne den Schwerpunkt auf eine U- 3 Weiterbildung legen.
Meine Noten liegen im guten Durchschnitt und die zweite Überlegung wäre, es vielleicht mit einem Studium zu versuchen ( keine Früh- oder Heilpädagogik o.ä.), bin aber überfragt, wo der Weg mal hingehen könnte.......- und ob ich da nicht doch überfordert bin :( .
Hat der Beruf eines Motopäden noch Zukunft?

Wer von Euch steckt (e) in einer ähnlichen Situation und würde mir seine Geschichte/ Tipps weitergeben.

Ich würde mich sehr freuen und danke Euch :)

marienkäfer123
Beiträge: 10
Registriert: Montag 20. August 2012, 23:16

Re: Welches Studium o.ä. nach der Ausbildung ist empfehlenswert

Beitrag von marienkäfer123 » Montag 24. April 2017, 22:27

Guten Abend an dich. :)
Ich finde es aufjedenfall schonmal sehr Lesenswert das du was machen willst.
Auch wenn die Motivation auf eine Art und weise fehlt. Mit der richtigen Weiterbildung sollte aber auch dieses Problem gelöst sein.
Ein guter Anbieter was Weiterbildungen oder auch Fortbildungen betrifft, ist dieser hier http://www.ehrlich-gesagt.com/index.php?article_id=9
Ich denke jegliche Informationen bekommst du darüber um den perfekten Umgang mit den Kindern zu haben.
Ich selbst muss zugeben das ich diese Weiterbildung nicht durchgeführt habe. Habe aber mit einigen gesprochen und geschrieben die das getan haben. Und sie waren von Schulungsunterricht wie auch vom Input sehr überrascht und erfreut.
Sie meinten das es ihnen viel gebracht hat und das sie ne Menge in der Praxis umsetzen konnten. Eventuell ist es auch was für dich und gleichzeitig auch ein Motivationsschub der dich wieder in die richtige Bahn schiebt. :)

Antworten

Zurück zu „Fortbildung / Weiterbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast