Positives Bewerbungsgespräch und nun schon 2 Wochen keine Entscheidung.

Antworten
Wurzelpetrine
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 10:47

Positives Bewerbungsgespräch und nun schon 2 Wochen keine Entscheidung.

Beitrag von Wurzelpetrine »

Hallo Ihr Guten,

ich hatte nun vor 2 Wochen mein Bewerbungsgespräch im Kindergarten für eine berufsbegleitende Ausbildung als Erzieherin. Das Gespräch war sehr positiv und direkt am Tag danach, habe ich eine Email erhalten mit dem Gehalt und verschiedenen Stundenmodellen. Man sagte mir, man meldet sich die kommende Woche bei mir. Bis Freitag 16 30 passierte nichts und dann bekam ich eine Email, dass man sich positiv über mich ausgesprochen hätte (der Kindergarten ist ein Verein) aber man mir noch keine Zusage gäben könne aber hoffe nächste Woche die Verträge fertig zu machen. Liest sich irgendwie positiv aber seither ist bereits wieder eine Woche vergangen und es kam keine Meldung mehr und ich bin mittlerweile sehr angespannt. Ich möchte den Job so gern. Der Kindergarten und ich passen glaub ich sehr gut zusammen. Aber was dauert da soooo lang? Weshalb gibt's weder eine Zu- noch eine Absage? Das kenne ich so überhaupt nicht. Ich habe noch nie länger als 3-4 Tage auf eine Antwort warten müssen.
Gibt es im Verein andere Abläufe? Das Gespräch war mit dem 2.VORSTAND und dem pädagogischen Leiter.
Ich bin so sehr nervös aber möchte auch nicht nerven und nachfragen. Ich habe bereits auf die Emails geantwortet l.
Woran meint ihr, könnte das liegen. Dauert das einfach so lang? Ist das ein Indiz für eine Absage?

Antworten

Zurück zu „Berufsrelevantes“