Ostern

Antworten
Benutzeravatar
Frau Schnupp
Moderator
Beiträge: 561
Registriert: Samstag 27. Februar 2010, 14:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Ostern

Beitrag von Frau Schnupp » Montag 1. März 2010, 19:40

Ich kopiere einfach mal einen Teil meines Textes aus "Religiöse Erziehung" hierher, zum gemeinsamen Austausch:

Mich würde interessieren wie ihr konkret Ostern gestaltet?

Letztes Jahr war es so,dass wir im Kindergottesdienst (nur für die Kindergartenkinder, im Kindergartenvormittag) Samen gesät haben mit der Botschaft "Aus dem Nichts (der Erde, in der man den Samen ja nicht sehen kann) wieder etwas neues entsteht".
Das war sehr schön und jeder konnte am Ende seinen kleinen Topf mit nach Hause nehmen.
Dieses Jahr würde ich gern natürlich etwas anderes machen, aber meine Gruppenkollegin und ich sind uns noch nicht ganz schlüssig, wie wir das genau machen wollen.
Im gesamten Team besprechen wir das Mittwoch mit der Pastorin gemeinsam - mal sehen, was dabei rauskommt.
Für ein paar Anregungen wäre ich aber dennoch dankbar. (:

Ansonsten ist es immer noch so, dass es ein schönes gemeinsames Frühstück mit allen Gruppen gibt und wir dann, hoffentlich bei Sonnenschein, draußen Ostereier suchen gehen.
Danach gibts dann einen Kindergottesdienst (evangelische Einrichtung) an dem auch die Eltern teilnehmen können und die Kinder dann von dortaus gleich mit nach Hause nehmen.
Liebe Grüße
Schnupp
Du lernst den Baum kennen, wenn du dich an ihn lehnen willst.

Geschichten durch lachenende Augen:
http://www.wackelzahnfee.blogspot.com

Benutzeravatar
Mirjam
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 14. Februar 2010, 17:19
Wohnort: Wernigerode
Kontaktdaten:

Re: Ostern

Beitrag von Mirjam » Mittwoch 3. März 2010, 17:19

hallo frau schupp!

ich habe mir vorgestern das buch "die osterbotschaft" vom hase und igel verlag bestellt. das kostet 1,50. das ist ganz gut.

http://www.hase-und-igel.de/artikeldeta ... &type=book

wir werden mit den kindern ostereier bemalen. ich habe auch vor mit den kindern ostereier zu basteln, aus denen ein kleines küken schaut. sieht voll süß aus. bei uns in der einrichtung ist es eher ohne die christliche botschaft.

man kann aber auch ein legebild machen " auf dem weg zu ostern" und dies stück für stück mit den kindern aufbauen und es gemeinsam gestalten (kreuz selbst basteln etc.)

Ich hoffe, dass ich dir nen bisschen weiterhelfen konnte

Mirjam

amaria
Stammgast
Beiträge: 7594
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Ostern

Beitrag von amaria » Dienstag 21. März 2017, 17:39

Realsatire oder übliches Verhalten von Erzieherinnen und Erziehern?

Gefragt wurde danach, wie man mit Plastikostereiern turnen kann.
http://www.kigasite.de/phpBB3/viewtopic ... er#p569639
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Feste und Feiern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast