Weinende Eltern, verzweifelte Eltern

Antworten
amaria
Stammgast
Beiträge: 8772
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Weinende Eltern, verzweifelte Eltern

Beitrag von amaria »

Hallo!

Zur Eingewöhnung der Kinder verzichten manche Mütter auf Wimperntusche, weil auch die wasserfeste nicht immer hält, was die Werbung verspricht. ErzieherInnen mussten auch schon vor Corona immer wieder auf zutiefst besorgte, trauernde, verzweifelte und manchmal auch weinende Eltern eingehen.

Nun stehen die Eltern ganz besonders unter dem Druck ihrer Arbeitgeber und das werden auch die Erzieherinnen mitbekommen.
https://www.tagesspiegel.de/berlin/wein ... 84966.html

Wie geht ihr damit um? Welche Tipps könnt ihr weitergeben? Was habt ihr Eltern schon geraten und wie wurde es aufgenommen?

Freundliche Grüße

Angelika
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Elternarbeit“