Personalmangel!

amaria
Stammgast
Beiträge: 8938
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Personalmangel!

Beitrag von amaria »

Gute Fee für Kita in der Märchensiedlung gesucht Gemeint ist nicht eine Erzieherin, sondern ein Träger.

Nicht alle Gruppen konnten eröffnet werden, weil Fachkräfte angesichts der ungewissen Zukunft der Einrictung nicht zu finden waren. https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 6d4ad.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8938
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Personalmangel!

Beitrag von amaria »

Wegen Erziehermangels wurde laut dem Artikel eine Erzieherin eingestellt, die kaum Deutsch spricht.
https://www.rtl.de/cms/wegen-erzieherma ... 50674.html
Aufgrund meiner beruflichen Erfahrungen kann ich mir vorstellen, dass das klappen kann. Kritische Fragen der Presse hätte ich mir dennoch gewünscht und zwar anstelle der Überschrift. Bestimmt wurde die Erzieherin nicht allein wegen des Erziehermangels eingestellt.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8938
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Personalmangel!

Beitrag von amaria »

In den nächsten drei Jahren sollen in Niedersachsen 4200 Erzieher/innen fehlen.
https://www.wolfsburger-nachrichten.de/ ... sburg.html

Das könnte zumindest für die Eltern der Jüngsten ein triftiger Grund sein, alles dran zusetzen, dass ihr Kind nicht besonders früh und über viele Stunden in einer Einrichtung betreut werden muss.
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
Jessy87
Besucher
Beiträge: 103
Registriert: Dienstag 26. September 2017, 21:09

Re: Personalmangel!

Beitrag von Jessy87 »

amaria hat geschrieben: Mittwoch 15. August 2018, 11:25 Selbst wenn du vorher noch nie nach einer Gehaltserhöhung gefragt hättest, wäre eine bessere Bezahlung einer neuen Kollegin gleich ein Grund, sofort auch eine Gehaltserhöhung zu fordern?
Ähm..... ja aber natürlich. Ich finde das als extrem ungerecht. Dann sollen bitte alle angepasst werden. Aktuell haben wir doch dafür die besten Voraussetzungen. Ist doch kaum Personal da. Also drohe ich mit Kündigung und ich glaube aktuell finden wir überall eine Stelle.
amaria
Stammgast
Beiträge: 8938
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Personalmangel!

Beitrag von amaria »

Stern-Leser berichten von ihren Erfahrungen mit dem Personalmangel. Leser dieses Forums könnten auch etwas beisteuern.
https://www.stern.de/familie/kinder/per ... e=standard
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8938
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Personalmangel!

Beitrag von amaria »

25 % mehr Personal werden in Rheinland-Pfalz gefordert und das Bestreben der GEW wurde bereits von 30.000 Beschäftigten unterstützt.
https://www.rtl.de/cms/gewerkschaft-sam ... 78712.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8938
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Personalmangel!

Beitrag von amaria »

Weil Personalmangel ein Problem ist - in den DRK-Kitas in Düsseldorf sollen im Schnitt zwei Erzieher fehlen - wird ausdrücklich betont, dass auch Männer für den Erzieherberuf begeistert werden sollen.
https://www.wz.de/nrw/duesseldorf/in-du ... d-35760169
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
amaria
Stammgast
Beiträge: 8938
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Personalmangel!

Beitrag von amaria »

Rüsselsheim: Schon wieder fehlen der Stadt viele Erzieher: 29 Stellen wurden nicht besetzt. Dazu dann noch die Krankenstände...

Von Verdi wird die Eingruppierung in S 10 gefordert.
https://www.fnp.de/lokales/kreis-gross- ... 19651.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
Engelglück
Leseratte
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2018, 23:04

Re: Personalmangel!

Beitrag von Engelglück »

In welcher Stadt fehlen keine Erzieher -ich bin davon überzeugt,das es zur Katastrohe kommen wird.
LG Engelglück
Johanna2

Re: Personalmangel!

Beitrag von Johanna2 »

Dann kommt es wohl darauf an, was man unter einer Katastrophe versteht.
Engelglück
Leseratte
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2018, 23:04

Re: Personalmangel!

Beitrag von Engelglück »

Ich sehe es als Katastrophe an,wenn nicht ausgebildete Kräfte in den Kitas arbeiten werden. Ich frage mich,ob es den Politikern egal ist,oder wie wollen sie den Fachkräftemangel ausgleichen?
LG Engelglück
Johanna2

Re: Personalmangel!

Beitrag von Johanna2 »

Engelglück hat geschrieben: Freitag 1. Februar 2019, 20:45 Ich frage mich,ob es den Politikern egal ist,oder wie wollen sie den Fachkräftemangel ausgleichen?
Ich fände es sinnvoll, wenn der Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz wieder aufgehoben werden würde.
Engelglück
Leseratte
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2018, 23:04

Re: Personalmangel!

Beitrag von Engelglück »

Ich glaube nicht,das sich dadurch das Problem lösen lässt. Häufig müssen die Eltern Schulden abarbeiten und dann ist es besser,dass das Kind in der Krippe betreut wird. Man kann nun darüber streiten,ob es sinnvoll ist,dann ein Kind zu bekommen -nur manchmal spuckt das Schicksal in die Karten. LG Engelglück
Johanna2

Re: Personalmangel!

Beitrag von Johanna2 »

Engelglück hat geschrieben: Freitag 1. Februar 2019, 20:52 Ich glaube nicht,das sich dadurch das Problem lösen lässt. Häufig müssen die Eltern Schulden abarbeiten und dann ist es besser,dass das Kind in der Krippe betreut wird. Man kann nun darüber streiten,ob es sinnvoll ist,dann ein Kind zu bekommen -nur manchmal spuckt das Schicksal in die Karten. LG Engelglück
Ich glaube nicht an Schicksal, dass "einem in die Karten spucken kann". Immerhin kann (noch) niemand der Stütze bezieht, dazu gezwungen werden, sein Kleinkind in die Krippe zu geben. Unabhängig von der Höhe der Schulden.
Engelglück
Leseratte
Beiträge: 476
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2018, 23:04

Re: Personalmangel!

Beitrag von Engelglück »

Das Leben ist nicht planbar und es spielen viele Faktoren eine Rolle. Nicht jede Eltern die ihr Kind in die Krippe geben,sind gedankenlos oder gleichgültig. Ich habe heute ein einjähriges Kind aufgenommen,wo die Mutter ab März um 7:30 Uhr arbeiten muss und das Kind bleibt dann an 7:00 Uhr bei unds. Ist sie dann eine schlechte Mutter? Für mich ist sie es nicht,
LG Engelglück
Antworten

Zurück zu „Qualitätsmanagement“