Tiere in der Kita

amaria
Stammgast
Beiträge: 7449
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Tiere in der Kita

Beitrag von amaria » Montag 18. April 2016, 21:11

In einem Nordhorner Kindergarten wurde ein vom Mutterschaf verstoßenes Lamm für zwei Wochen betreut: http://www.gn-online.de/Nachrichten/Lae ... 48929.html
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Kleine Maus
Schnuppernase
Beiträge: 50
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 19:08

Re: Tiere in der Kita

Beitrag von Kleine Maus » Donnerstag 20. Oktober 2016, 20:01

Wir haben Kanninchen in der Kita. Durch die Spendengelder der Eltern können wir Kanninchen halten. Der Aufruf von Spenden ist Tierarztkosten, Futter und Stall ausmisten.

amaria
Stammgast
Beiträge: 7449
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Tiere in der Kita

Beitrag von amaria » Mittwoch 5. Juli 2017, 18:20

Ein Taubenzüchter besuchte eine Kita: http://www.maz-online.de/Lokales/Ostpri ... ita-Kinder
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast