Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Punkte die in keine andere Kategorie passen :)
Antworten
azley61
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 26. November 2020, 15:55

Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von azley61 »

Hallo zusammen,

ich habe bald meinen Praxisbesuch. Ich habe leider immernoch keine Idee gefunden für ein Projekt in der Krippe. Ich weis wirklich nicht was ich machen soll und bin schon am verzweifeln. Es sollte auf jeden Fall einen Bezug auf das Thema Winter haben. Doch bis jetzt konnte ich nichts finden und wollte fragen ob ihr für mich paar Ideen hättet. Die drei Kinder die beim Projekt teilnehmen werden sind im Alter von 2,5Jahren. zu dem Projekt muss man 5 Angebote machen und eines dieser Angebote ist dann der Praxisbesuch.

Ich würde mich sehr um Antworten freuen.
amaria
Stammgast
Beiträge: 8932
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von amaria »

Hallo Azley,

hast du schon mal die Begriffe "Winter" und Krippe in die Suchfunktion eingegeben?
Sobald du Ideen und Vorstellungen entwickelt hast, können andere ditr bestimmt gut weiterhelfen.

Freundliche Grüße

amaria
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 1326
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von Basti85 »

:lach: :lach: :lach:
also ich frag mich echt, ob das hier real ist oder nicht.
https://www.unerzogen-magazin.de/hefte/

Zwischen den Welten zu Hause
sanne
Besucher
Beiträge: 122
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2013, 06:02

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von sanne »

Basti85 hat geschrieben: Freitag 27. November 2020, 00:42 :lach: :lach: :lach:
also ich frag mich echt, ob das hier real ist oder nicht.

Wieso sollte es nicht real sein? Wird doch auch öfters nach Ideen gefragt. Gerade in der Krippe finde ich was passendes für ne Praxisbezug zu finden nicht einfach.
amaria
Stammgast
Beiträge: 8932
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 15:17
Kontaktdaten:

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von amaria »

Hallo Sanne!

Das liegt einmal daran, dass insbesondere Kleinkinder wirklich als "Selbstlerner" ernst genommen sein wollen. Sie zu animieren, entspricht nicht ihren Autonomiebestrebungen. Und da Kinder die Jahreszeiten ohnehin durch ihre Sinne erleben, müssen wir wirklich nicht im Namen der frühkindlichen Bildung jede Jahreszeit zum Thema machen.

Manche lassen die Kinder mit Rasierschaum matschen, weil es so selten Schnee gibt, der liegen bleibt. Dann können fix attraktive Bilder für die Bildungsdoku gemacht werden, die Eindruck machen. - Lässt du die Kinder draußen bei Kälte mit Wasser spielen, machen sie sinnliche Erfahrungen und lernen ganz bestimmt einiges. Aber man wird dir vielleicht vorhalten, dass die Kinder sich erkälten könnten...

Schildere doch erst mal deine Beobachtungen zu den bisherigen Naturerlebnissen der Kinder deiner Gruppe. Was haben sie aus eigenem Antrieb mit ihren Händen, Füßen oder dem Mund untersucht? Welche Tiere kommen auf euer Außengelände? Gibt es eine Stelle, an der Vögel gefüttert werden können. Zu jeder Jahreszeit kann es gut sein, Wassernäpfe für Tiere aufzustellen. Für Kinder ist es ein toller Erfolg, wenn beispielsweise Hunde von Passanten - hinter dem Zaun - aus einem Wassernapf, den sie regelmäßig befüllt haben, Wasser trinken. - Weniger ist mehr und wenn die Schule nicht so oft Wert auf inszenierte Angebote legen würde, könnten sich Auszubildende mühelos mehr einfallen lassen. Die einfachen Ideen sind nicht weniger wertvoll als die Vorführungen im Rahmen einer Hospitation.

Alles Gute!

Angelika
„Ausdauer wird früher oder später belohnt - meistens aber später.“
Wilhelm Busch

"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand."
Arthur Schopenhauer
Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 1326
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von Basti85 »

sanne hat geschrieben: Freitag 27. November 2020, 05:53
Basti85 hat geschrieben: Freitag 27. November 2020, 00:42 :lach: :lach: :lach:
also ich frag mich echt, ob das hier real ist oder nicht.

Wieso sollte es nicht real sein? Wird doch auch öfters nach Ideen gefragt. Gerade in der Krippe finde ich was passendes für ne Praxisbezug zu finden nicht einfach.
Naja, mit geht es um die Unkreativität und die Unselbstständigkeit. Und wieder spannend der Jahreskreis als Thema. Ich weiß nicht, kann mir vorstellen, dass die Lebenswelt der Kinder spannendere Themen hervorbringt als Winter..... als eine Vorgabe
https://www.unerzogen-magazin.de/hefte/

Zwischen den Welten zu Hause
azley61
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 26. November 2020, 15:55

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von azley61 »

amaria hat geschrieben: Donnerstag 26. November 2020, 16:50 Hallo Azley,

hast du schon mal die Begriffe "Winter" und Krippe in die Suchfunktion eingegeben?
Sobald du Ideen und Vorstellungen entwickelt hast, können andere ditr bestimmt gut weiterhelfen.

Freundliche Grüße

amaria
Hallo,

Ich habe eine Idee gefunden. Danke trotzdem :)
azley61
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 26. November 2020, 15:55

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von azley61 »

Basti85 hat geschrieben: Freitag 27. November 2020, 00:42 :lach: :lach: :lach:
also ich frag mich echt, ob das hier real ist oder nicht.
warum den nicht? Das hat nichts mit Unkreativität zu tun. Gerade wenn man sehr schwierige Kinder hat und es liegt nichts falsches daran den Kindern Allgemein Wissen wie die Jahreszeiten, die sie nicht kennen, vertieft näher zu bringen.
Engelglück
Leseratte
Beiträge: 479
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2018, 23:04

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von Engelglück »

Hallo,
mich stört es auch,das z.B. Fenster mit Schneemänner geschmückt werden,wenn weit und berit keine einzige Schneeflocke zu sehen ist. Für mich wäre es schöner,wenn man mit den Kindern darüber spricht,das es Winter ist,aber leider kein Schnee fällt. LG Engelglück
Basti85
Schriftsteller
Beiträge: 1326
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 11:45
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Projekt Ideen zum Thema Winter in der Krippe

Beitrag von Basti85 »

azley61 hat geschrieben: Sonntag 29. November 2020, 15:20
Basti85 hat geschrieben: Freitag 27. November 2020, 00:42 :lach: :lach: :lach:
also ich frag mich echt, ob das hier real ist oder nicht.
warum den nicht? Das hat nichts mit Unkreativität zu tun. Gerade wenn man sehr schwierige Kinder hat und es liegt nichts falsches daran den Kindern Allgemein Wissen wie die Jahreszeiten, die sie nicht kennen, vertieft näher zu bringen.
Genau du sagst es, wenn es Kinder sind die "schwierig" sind, dann nimm sie doch mit in ihre Lebenswelt.
https://www.unerzogen-magazin.de/hefte/

Zwischen den Welten zu Hause
Antworten

Zurück zu „Ideen für die tägliche Arbeit“